HTG

Am St.Galler Kantonalen Schwingfest in Tübach gewann Samuel Giger sein drittes Kranzfest in diesem Jahr, im Schlussgang gegen den Glarner Roger Rychen. Marc Zbinden, Eschlikon hätte im letzten Gang gewinnen müssen, damit es für einen Kranz gereicht hätte. Zbinden bekam es mit dem Eidgenossen Raphael Zwyssig, Gais zu tun und musste sich schnell platt vom Gegner ins Kurzholz legen lassen. Er platzierte sich mit 55.25 Punkten auf Rang dreizehn. Urs Schäppi, Wiezikon stellte die ersten

Weiterlesen

HTG

Bei sommerlichen Temperaturen reisten 397 Jungschwinger zum Kronbergschwinget nach Jakobsbad. 9 davon aus dem Hinterthurgau. Die Hinterthurgauer erkämpften sich 6 Auszeichnungen. Zwei im Jahrgang 07/08 durch Yanick Siegenthaler, Bettwiesen Rang 4b und Gino Schürch, Bichelsee Rang 8c. Beide mit vier gewonnen Gängen auf dem Notenblatt.  Drei weitere Auszeichnungen durften sich in der Kategorie 05/06 abholen; Elias Kundert, Sirnach Rang 4a, Andrin Habegger, Tägerschen Rang 5b und Kilian Kolb, Affeltrangen Rang 8b. Auch diese drei liessen

Weiterlesen

OTG

  In Zusammenarbeit mit dem Schwingklub Appenzell organisierte die Kronbergbahn das Kronberg Buebe-Schwingfest 2018. Erst zum vierten Mal durchgeführt und bereits ein fester Bestandteil im Ostschweizer Schwingkalender. Beachtliche 397 Jungschwinger stiegen in die Zwilchhose. Rangliste Statistik Nächster Anlass: 02.06.2018 Seebacher

Weiterlesen

TKSV

Vier Schwinger des Schwingerverband Unterthurgau kämpften am Oberländischen Schwingfest in der Lenk gegen eine starke Berner Mannschaft. Tobias Krähenbühl erkämpfte sich überzeugend den Kranz. Festsieger wurde Curdin Orlik, welcher sich im Schlussgang gegen Ruedi Roschi durchsetzte. Bereits im ersten Gang setzte Krähenbühl (5c) ein Ausrufezeichen. Mit dem Sieg über den späteren Schlussgangteilnehmer Ruedi Roschi startete er optimal in den Wettkampf. Patrick Gobeli hiess der Gegner im zweiten Gang. Gegen ihn fand Krähenbühl jedoch kein Rezept

Weiterlesen

News

ph/Samuel Giger gewinnt das St. Galler Kantonale Schwingfest bei heissen Temperaturen vor 4800 Zuschauern. Er bezwingt Roger Rychen im Schlussgang nach 7:47 Minuten mit Wyberhaken. Somit gewinnt Samuel Giger sein drittes Kranzfest in Folge. Nach vier gewonnen und einem gestellten Gang gegen Samir Leuppi stand Samuel Giger als Schlussgangteilnehmer fest. Sein Gegner Roger Rychen konnte sich vier gewonnene und einen verlorenen notieren lassen und qualifizierte sich somit ebenfalls für den Schlussgang. Domenic Schneider startete gegen

Weiterlesen

News

ph/Am 27. Mai 2018 werden in Tübach 209 Schwinger aus den Kantonen St. Gallen, Appenzell, Glarus, Schaffhausen, Thurgau und Zürich erwartet. Das Team Thurgau reist mit 25 Schwingern an. Die Hoffnungen liegen bei den drei Eidgenossen Samuel Giger, der versucht den 3. Festsieg in Folge feiern zu können, Domenic Schneider, der vor einer Woche am Glarner-Bündner im Schlussgang gegen Armon Orlik antrat, sowie Beni Notz, er startete seine Saison ebenfalls mit zwei Kränzen. Auch kann

Weiterlesen

HTG

An Pfingstmontag traten am Buebeschwinget in Ebnat-Kappel 315 Jungs in Zweikämpfen gegeneinander an. Angereist waren auch 13 Hinterthurgauer vom Schwingclub Sirnach. Fünf von Ihnen durften eine Auszeichnung entgegennehmen, und in zwei Kategorien war der Schlussgang durch einen Hinterthurgauer vertreten. In der Kategorie 2007/2008 kam Yanick Siegenthaler aus Bettwiesen mit 57.50 Punkten auf Rang vier. Bei den Jahrgängen 2005/2006 durfte Elias Kundert, Sirnach nach 4 gewonnenen und einem gestelltem Gang, den Schlussgang gegen Mauro Manser aus

Weiterlesen

OTG

Nach genau einem Monat griffen die Oberthurgauer wieder ins Schwinggeschehen ein. Nochmals im Toggenburg mit 10 Athleten angereist, lief der Morgen verheissungsvoll. Reto Zingg (09) sowie David Lenherr (07) starteten mit je 3 Siegen. Nach dem fünften Gang waren fünf Jungs auf Auszeichnungskurs. Aber das Glück blieb uns verwehrt und allesamt unterlagen dem Gegner. So reisten die Geschlagenen mit gesenktem Haupte vom Tal der Könige ins Flachland. Nichts desto Trotz werden 16 Oberthurgauer am nächsten

Weiterlesen

TKSV

Zwei Kränze für die Thurgauer Schwinger Michael Steiner und Domenic Schneider am Gla-Bü in Schwanden (GL) El/3000 Zuschauer erlebten bei schönstem Pfingstwetter interessante und spannende Begegnungen im Sägemehl. Den Schlussgang entschied Armon Orlik aus Maienfeld mit Nachdrücken am Boden nach etwas mehr als einer Minute gegen den Thurgauer Domenic Schneider aus Friltschen. Für die Schlussgangteilnahme teilte man Schneider die drei Eidgenossen, Martin Hersche, Marcel Kuster und den Einheimischen Roger Rychen zu. Diese konnte er Souverän

Weiterlesen

TKSV

25 Thurgauer Schwinger reisen ins Glarnerland am Pfingstmontag, 21. Mai 2018 nach Schwanden El/Dabei sind die beiden Eidgenossen Stefan Burkhalter, Homburg und Domenic Schneider, Friltschen. Mit Knietätsch gewinnt Schneider in nur 50 Sekunden und konnte 2015 seinen ersten grossen Festsieg feiern. Der Oldie Stefan Burkhalter laboriert an einer Ellenbogenverletzung herum. Die Teilverbandskranzer Ernst Bühler, Mario Schneider und Michael Steiner zeigten dieses Jahr schon einiges. Lukas Krähenbühl, Matzingen, Armin Notz, Altnau, Marco Oettli, Bussnang, Robin Straub,

Weiterlesen

TKSV

  Medienmitteilung 4 ENST 2018 – Munitaufe Am Freitag Abend 18. Mai 2018, rund 100 Tage vor dem Eidg. Nachwuchsschwingertag 2018 findet in Landquart ein Anlass statt, um die lokale Bevölkerung auf den Grossanlass vom 26. August aufmerksam zu machen. An einem Stand geben die OK Mitglieder gerne Auskunft über die bereits fortgeschrittenen Arbeiten und beantworten offenen Fragen zum ENST 2018. Ab 17 Uhr findet die Munitaufe der 3 Siegerpreise zusammen mit den Gabenspendern und

Weiterlesen

TKSV

Samuel Giger gewinnt innert Wochen Frist ein weiteres grosses Kranzfest El/Das 108. ZH Kant. Schwingfest in Hausen am Albis wird von einem Thurgauer gewonnen. 170 Schwinger durften in der schönen Arena die Begegnungen von Mann zu Mann austragen. Samuel Giger steht mit dem Gast aus der Nordwestschweiz Bruno Gisler im Schlussgang. Samuel Giger gewinnt gegen Bruno Gisler nach 5:29 Minuten mit Kurz. Die beiden Schwinger sind von den rund 6800 Zuschauern rhythmisch angefeuert worden. Giger

Weiterlesen

TKSV

Am 6. Mai werden auf dem Flugplatz über 170 Schwinger aus den Kantonen Appenzell, Graubünden, St. Gallen, Thurgau und Zürich sowie Gästeschwinger vom Schwingklub Freiamt zum Wettkampf erwartet. Anschwingen ist um 08.30 Uhr. Der Sieger vom TG Kant., Samuel Giger, tritt am 6. Mai 2018 erneut zu einem Kranzfest an. Der Thurgauer reisst mit 20 «Mannen» aus dem Team Thurgau an den Wettkampf. Gespannt darf man sein in welchem Gang er auf den Bündner Armon Orlik trifft.

Weiterlesen

Ottenberger Kranzgewinner
OTT

hg Mit dem Festsieg Samuel Gigers, dem Neukranzer Manuel Keller und insgesamt sieben gewonnenen Kränzen war es ein ausgesprochen erfolgreiches Fest für die "Ottenberger"! Für Samuel Giger ist es der erste Heimsieg! Mit fünf gewonnenen Gängen, gegen Roger Rychen, Roman Schnurrenberger, Dominik Schmid, Michael Bless und im Schlussgang nochmals gegen Roman Schnurrenberger. Einzig Samir Leuppi musste er ein Remis zugestehen. Als zweiter durfte Stefan Burkhalter vor die Ehrendamen treten. Stefan weist vier Siege gegen Fabian

Weiterlesen

OTG

v.l. Robin Straub, Stefan Hungerbühler, Hannes Bühler rot/Hannes Bühler konnte seine gute Form grösstenteils abrufen. So verbuchte er in der Endabrechnung 4 Siege. Lediglich gegen den Kranzer Christoph Odermatt und den Teilverbandskranzer Lars Geisser musste er 2 Gestellte verbuchen. Ohne Niederlage sicherte er sich den Kranz auf dem guten Rang 4. Ähnlich erfreulich gestaltete Robin Straub das Wettkampfgeschehen. Der angehende Käsermeister verlor lediglich gegen den Eidgenossen Stefan Burkhalter und stellte mit dem Kranzer Thomas Kuster.

Weiterlesen