Nachrichten

Timo Keller holt am Zürcher Kantonalen den Kategoriensieg bei den Jahrgängen 2015-2016. Lorin Rhyner wird in der Alterskategorie nach gestelltem Schlussgang Vierter. Gratulation auch an alle weiteren Zweiggewinner Jonas Bommer, Rino Iten, Jayden Frei, Beni von Aesch, Ueli Monhart, Matti Krähenbühl.
#schwingerverbandunterthurgau

Timo Keller holt am Zürcher Kantonalen den Kategoriensieg bei den Jahrgängen 2015-2016. Lorin Rhyner wird in der Alterskategorie nach gestelltem Schlussgang Vierter. Gratulation auch an alle weiteren Zweiggewinner Jonas Bommer, Rino Iten, Jayden Frei, Beni von Aesch, Ueli Monhart, Matti Krähenbühl.
#schwingerverbandunterthurgau
...

Nach fast vierwöchiger Wettkampfpause gab es für die Unterthurgauer Nachwuchsschwinger am St. Galler Kantonalen in Mörschwil neun Zweiggewinne zu bejubeln.

Der erfahrene Lorin Rhyner aus Wittenwil sorgte mit fünf gewonnenen Gängen und Schlussrang zwei für das Glanzresultat aus Unterthurgauer Sicht. Im starken Teilnehmerfeld  der Kategorie 2009-2010 konnte der Sennenschwinger bis zum fünften Gang gar mit einer Schlussgangteilnahme liebäugeln, verlor dann aber das Direktduell um den Einzug in die Endausmarchung gegen den nachmaligen Festsieger Daniel Gasenzer aus dem St. Galler Rheintal. Mit einem Sieg über den Appenzeller Sandro Fitze im sechsten Gang klassierte sich Rhyner verdientermassen als Zweiggewinner auf einem Ehrenplatz. Ebenfalls in die Auszeichnungsränge desselben Jahrgangs klassierten sich Joel Stäheli aus Herdern und Rino Iten aus Hagenbuch. Etwas knapper wurde die Angelegenheit in der Kategorie 2011-2012, mit je drei siegreichen Kämpfen  reichte es am Ende aber auch dem Matzinger Florian Schneider und dem Buchemer Gian Sager in die Meriten.

Bei den Jahrgängern 2013-2014 gelang Florians Bruder Lukas Schneider mit vier gewonnenen Gängen und Schlussrang sechs die Auszeichnung, ihm gleich tat es Nathan Biegger aus Müllheim. Matti Krähenbühl aus Matzingen überzeugt bei den Jüngsten Buben mit seiner Wendigkeit und ist daher nur schwer zu bezwingen. Mit vier Siegeskreuzen auf dem Notenblatt durfte er sich verdientermassen über Eichenlaub erfreuen am Abend. Der Seebachtaler Timo Keller rundete mit seinem Zweiggewinn die gute Teamleistung ab

#schwingerverbandunterthurgau

Nach fast vierwöchiger Wettkampfpause gab es für die Unterthurgauer Nachwuchsschwinger am St. Galler Kantonalen in Mörschwil neun Zweiggewinne zu bejubeln.

Der erfahrene Lorin Rhyner aus Wittenwil sorgte mit fünf gewonnenen Gängen und Schlussrang zwei für das Glanzresultat aus Unterthurgauer Sicht. Im starken Teilnehmerfeld  der Kategorie 2009-2010 konnte der Sennenschwinger bis zum fünften Gang gar mit einer Schlussgangteilnahme liebäugeln, verlor dann aber das Direktduell um den Einzug in die Endausmarchung gegen den nachmaligen Festsieger Daniel Gasenzer aus dem St. Galler Rheintal. Mit einem Sieg über den Appenzeller Sandro Fitze im sechsten Gang klassierte sich Rhyner verdientermassen als Zweiggewinner auf einem Ehrenplatz. Ebenfalls in die Auszeichnungsränge desselben Jahrgangs klassierten sich Joel Stäheli aus Herdern und Rino Iten aus Hagenbuch. Etwas knapper wurde die Angelegenheit in der Kategorie 2011-2012, mit je drei siegreichen Kämpfen  reichte es am Ende aber auch dem Matzinger Florian Schneider und dem Buchemer Gian Sager in die Meriten.

Bei den Jahrgängern 2013-2014 gelang Florians Bruder Lukas Schneider mit vier gewonnenen Gängen und Schlussrang sechs die Auszeichnung, ihm gleich tat es Nathan Biegger aus Müllheim. Matti Krähenbühl aus Matzingen überzeugt bei den Jüngsten Buben mit seiner Wendigkeit und ist daher nur schwer zu bezwingen. Mit vier Siegeskreuzen auf dem Notenblatt durfte er sich verdientermassen über Eichenlaub erfreuen am Abend. Der Seebachtaler Timo Keller rundete mit seinem Zweiggewinn die gute Teamleistung ab

#schwingerverbandunterthurgau
...

Lorin Rhyner und Timo Keller erzielen Kategoriensiege am Thurgauer Frühjahrsschwingfest in Berg. Daneben gewinnen folgende Nachwuchsschwinger eine Auszeichnung: Rino Iten, Jayden Frei, Tom Brändli, Raphael Sager, Gian Sager, Florian Schneider, Beni von Aesch, Nathan Biegger.#schwingerverbandunterthurgau

Lorin Rhyner und Timo Keller erzielen Kategoriensiege am Thurgauer Frühjahrsschwingfest in Berg. Daneben gewinnen folgende Nachwuchsschwinger eine Auszeichnung: Rino Iten, Jayden Frei, Tom Brändli, Raphael Sager, Gian Sager, Florian Schneider, Beni von Aesch, Nathan Biegger.#schwingerverbandunterthurgau ...

Auftakt nach Mass für die Unterthurgauer Jungschwinger zum Freiluftauftakt in Wunderklingen/SH. Lorin Rhyner und Timo Keller holen in ihrer Kategorie mit je 6 gewonnenen Gängen den Tagessieg am Schaffhauser Frühjahrsschwingfest. #schwingerverbandunterthurgau

Auftakt nach Mass für die Unterthurgauer Jungschwinger zum Freiluftauftakt in Wunderklingen/SH. Lorin Rhyner und Timo Keller holen in ihrer Kategorie mit je 6 gewonnenen Gängen den Tagessieg am Schaffhauser Frühjahrsschwingfest. #schwingerverbandunterthurgau ...

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Fehler: Es gibt kein verbundenes Konto für den Benutzer 6814355168693635.

Zum Nachrichten Archiv

Vorstand

Präsident

Tobias Krähenbühl
Spiegelberg
8512 Wetzikon
Mobile 079 222 03 71
tobias@k-holzbau.ch

Hallenwart

Fabian Rieser
Trüttlikon 6
8524 Uesslingen
Mobile 079 535 83 73
fabianrieser@hotmail.ch

Technischer Leiter Aktive

David Dumelin
Geerengasse 7
8553 Hüttlingen
Mobile 0794887226
d.dumelin@hotmail.com

Kassier / Passivwesen

Siro Basler
Mühle 1
9548 Matzingen
Mobile 078 911 73 92
siroba1@hotmail.com

Technischer Leiter Jungschwinger

Christof Schweizer
Weidstrasse 11
8524 Uesslingen
Mobile 078 798 21 42
cs38@gmx.ch

Aktuar

Stefan Jost
Maiholzstrasse 45
8500 Frauenfeld
Mobile 079 205 84 37
s.jost@lodige.com

Vizepräsident/ Versicherungskassier

Rico Ammann
Kapfstrasse 1
8522 Häuslenen
Mobile 079 552 98 50
rico.ammann@icloud.com

Berichterstatter

Andreas Brand
Gasse 11
8555 Müllheim
Mobile 079 776 23 75
andreas.brand@rathgeb-bio.ch

 

 

 

 

Kampfrichter

Hürlimann Reto, Krummenau
Zacher Andreas, Schlatt                                                                                                                                                                                                                                               Schwager Ivo, Ettenhausen
Schäfli Severin, Eschenz

Trainingslokal

Schwinghalle Frauenfeld
Hummelstrasse 16
8500 Frauenfeld

Trainingszeiten
Nachwuchsschwinger
Mittwoch, 18.30-20.00 Uhr

Aktivschwinger
Mittwoch, 20.00- 21.30 Uhr

Aktivschwinger

 

Wohnort, Geburtsjahr, * = Kranzsieger

 

Akeret Benno*
Nussbaumen TG, 1991

Ammann Rico*
Häuslenen, 1993

Bührer Urs
Matzingen, 2008

Gera Julian
Frauenfeld, 2007

Gisler Valentin
Uesslingen, 1999

Knup Stephan
Matzingen, 1996

Lengacher Gian
Frauenfeld, 2003

Tritten Robin
Buch b. Frauenfeld, 1998

Vetterli Sven
Pfyn, 2003

Nachwuchsschwinger

Ammann Sven
Buch b. Frauenfeld, 2012

Biegger Nathan
Müllheim, 2013

Bommer Jonnas
Thundorf, 2009

Brändli Tom
Wittenwil, 2009

Capol Livio
Uesslingen, 2013

Fehr Lionel
Frauenfeld, 2016

Frey Jayden
Wetzikon (TG), 2010

Hinnen Sandro
Frauenfeld, 2012

Hosmann Ila
Hüttwilen, 2015

Hosmann Timo
Hüttwilen, 2013

Iten Rino
Hagenbuch ZH, 2009

Keller Timo
Hüttwilen, 2015

Krähenbühl Matti
Matzingen, 2016

Krüsi Niculin
Dinhard, 2014

Niederer Matthias
Eschikofen, 2013

Reichmuth Peter
Hagenbuch, 2016

Rhyner Lorin
Wittenwil, 2009

Sager Gian
Buch b. Frauenfeld, 2012

Sager Raphael
Buch b. Frauenfeld, 2009

Saxer Leopold-Alexander
Nussbaumen, 2011

Schneider Florian
Matzingen, 2011

Schneider Lukas
Matzingen, 2014

Stäheli Joel
Herdern, 2010

von Aesch Beni
Unterstammheim, 2011

Ehrenmitglieder

Wohnort, Geburtsjahr, Ernennungsjahr

Läderach Peter
Pfyn

Hafen Christoph
Frauenfeld

Kiser Christoph
Märstetten

Krähenbühl Dieter
Frauenfeld

Krähenbühl Ruedi
Halingen

Kröni Ruedi
Wilen-Neunforn

Sempach Samuel
Romange (F)

Vetterli Hans
Nussbaumen

Michel Marcel
Felben-Wellhausen

Studer Ruedi
Lustdorf

Meili Beat
Dettighofen

Siegwart Jakob
Pfyn

Lanz Walter
Matzingen

Zacher Andreas
Schlatt

Hürlimann Andreas
Dinhard

Krähenbühl Roland
Halingen

Hürlimann Reto
Krummenau

Krähenbühl Hanspeter
Matzingen

Schwager Ivo
Ettenhausen

Gubler Daniel
Matzingen

Passivmitglied werden?

Werden Sie Passivmitglied des Schwingerverband Unterthurgau.

Durch Ihre Passivmitgliedschaft unterstützen Sie den Schwingerverband Unterthurgau nachhaltig und zeigen Ihre Verbundenheit zum Schwingsport.
Mit einem Jahresbeitrag von CHF 20.- sind Sie bereits dabei und haben folgende Vorteile:

  • Sie erhalten 2x jährlich das Verbandsmagazin «Chranzblatt» zugestellt
  • Sie haben freien Eintritt zu allen Unterverbandsschwingfesten

Mit folgendem Online-Formular können Sie sich für eine Passivmitgliedschaft beim Schwingerverband Unterthurgau anmelden. Wir senden Ihnen anschliessend die entsprechenden Unterlagen zu.


Anmeldung Passivmitgliedschaft

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Adressänderung

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Sponsoren

Logo_LaederachLogo_Volg

Logo_Vetterli

Logo_BauundAgro
Logo_schwinger_pub
  
    Logo_Kleiner_Landmaschinen