TKSV

Der Thurgauer Kantonale Schwingerverband führt zusammen mit seinen fünf Unterverbänden am Samstag, 2. September an verschiedenen Orten im Kanton einen Schwinger-Schnuppertag durch. Das Angebot richtet sich an pfiffige Buben ab 5 Jahren die selber einmal im Sägemehl stehen möchten. Die Thurgauer Spitzenschwinger angeführt von Samuel Giger und Domenic Schneider haben sich national an der Spitze etabliert. Das mit dem Erfolg gewachsene Zuschauerinteresse garantiert jedoch nicht automatisch mehr Nachwuchs in den Vereinen. Aus diesem Grund führt

Weiterlesen

TKSV

Insgesamt 51 Kränze erkämpften sich Thurgauer Schwinger in dieser Saison. Mit der Unspunnen-Schwinget vergangenen Sonntag und Platz 4a durch Domenic Schneider ging eine erfolgreiche Saison zu Ende. Das Team Thurgau lädt am Freitag, 1. September die treue Schwingerfamilie zum öffentlichen Saisonabschlussfest in Märstetten ein. Die Thurgauer Schwinger angeführt von Samuel Giger und Domenic Schneider haben sich mittlerweile an der Nationalen Spitze etabliert. Auch in dieser Saison konnte das Team Thurgau erneut unzählige schöne Erfolge und

Weiterlesen

HTG

Am Samstag 2.September 2017 findet im Schwingkeller der Schulanlage Grünau das Schnupperschwingen ab 13.30-15.00 Uhr statt. Jedes Kind ab acht Jahren ist herzlich Willkommen, Sägemehlluft zu schnuppern und einmal wie die grossen mit einer Schwingerhose im Sägemehl zu

Weiterlesen

TKSV

El/15'800 Zuschauer konnten in der vollbesetzten Arena dem urtümlichen Nationalsport dem Schwingen zu schauen. Jeweils mit einem Händedruck begannen das Kräftemessen. Im Schlussgang sind sich Christian Stucki, Lyss und dem «Berner» Curdin Orlik aus Kandersteg. Stucki gewinnt nach 14.58 Minuten mit Kreuzgriff. Für den Thurgau holte Domenic Schneider, Friltschen die Kohlen aus dem Feuer. Domenic Schneider, Friltschen stellte mit Eidgenossen Philipp Roth und verlor mit Johann Borcard.  Mit Philipp Schuler, Fabian Staudenmann und Stefan Arnold

Weiterlesen

TKSV

Stefan Burkhalter, Homburg nach vier Gängen bester Thurgauer der 43-jährige Thurgauer liegt mit 37.25 Pkt. auf Rang 7c. Mit dem Eidgenossen Hansruedi Lauper beginnt er den Tag mit der höchst Note. Anschliessend stellt er mit Thomas Sempach und Stefan Arnold. Reto Gloggner besiegt er wiederum. Im fünften Gang stellt er in einem eher farblosen Gang. Er platziert sich nun auf Rang 10 b mit 46.00 Pkt. Domenic Schneider, Friltschen platziert sich nach dem fünften Gang

Weiterlesen

TKSV

statistik_4 Unspunnen zwischenrangliste_4

Weiterlesen

TKSV

statistik_3 Unspunnen zwischenrangliste_3

Weiterlesen

TKSV

Fazit nach dem 1.

Weiterlesen

TKSV

Fotos von Lorenz Reifler

Weiterlesen

TKSV

Sieben plus ein Thurgauer Schwinger am Unspunnen El/Ein starkes Team Thurgau tritt am 27.08.2017 am Unspunnen in Interlaken an. Nach einer eher durchzogenen Hauptprobe auf der Schwägalp mit einem Kranz für Sami Giger aus Ottoberg bei Weinfelden. Der 19-jährige wird sicher als geheimer Favorit gehandelt. Ebenfalls vor die Ehrendamen zur Krönung treten konnte Domenic Schneider, Friltschen, er ist 23 Jahre alt und macht zurzeit eine zweite Ausbildung zum Landwirt. Die restlichen Thurgauer müssen nun etwas

Weiterlesen

OTG

Sven Metzger, Nico Moser, Stefan Bernhardsgrütter und David Lenherr sicherten sich in Tägerwilen den Thurgauer Zweig. In der jüngsten Kategorie sicherte sich der Lömmenschwiler David Lenherr mit 4 Siegen, einem Gestellten und nur einer Niederlage souverän seinen zweiten Zweig in dieser Saison. Er klassierte sich auf dem 8. Schlussrang mit 56.75 Punkten. Knapp hinter dem begehrten Zweig klassierten sich Jason Bertschi und Lukas Lenherr punktegleich auf Rang 14 mit 55.25 Punkten. Christian Nef aus Arbon,

Weiterlesen

HTG

In Tägerwilen fand am 19. August das Thurgauische Nachwuchsschwingfest statt. Durchgeführt wurde der Anlass vom Schwingerverband Bodensee und Rhein. 372 Jungschwinger, davon 17 Jungs aus dem Hinterthurgau, kämpften um die begehrten Zweige. Mit guten Leistungen durften Sie acht davon nach Hause nehmen. In der Kategorie 2007-2009 durfte Yanick Siegenthaler, Bettwiesen im Schlussgang gegen Yannick Meier aus Salenstein antreten. Nach einem Kurz von Meier, musste sich Siegenthaler das Sägemehl abwischen lassen und kam so mit 57.50

Weiterlesen

TKSV

Daniel Bösch gewinnt das 18. Schwägalp Schwinget El/Schlussgang Daniel Bösch, Zuzwil gegen den Berner Thomas Sempach. Bösch gewinnt das Fest mit wuchtigem Kurz in der sechsten Minute.   Zwei Bergkränze für die Thurgauer Samuel Giger und Domenic Schneider Ein etwas harziger Tag hat für Giger mit einem gestellten Gang mit dem Bernergast Matthias Aeschbacher begonnen. Mit Sandro Schlegel und Patrick Schenk gewinnt er die Gänge zwei und drei. Mit dem Eidgenossen aus dem Bernerverband Philipp

Weiterlesen

TKSV

4. Gang Schwägalp Stat 4. Gang Schwägalp Mit sauberer Brille sieht auch unser Geschäftsstellenleiter besser.

Weiterlesen

TKSV

Zwischenbilanz vor der Mittagspause auf der Schwägalp 3. Gang Schwägalp Stat 3. Gang

Weiterlesen

TKSV

dm/Bei kühlem aber mehrheitlich trockenem Wetter starteten rund 370 Nachwuchsschwinger in 5 Kategorien am Thurgauer Kantonalen Nachwuchsschwingertag in Tägerwilen. Am Nachmittag zeigte sich sogar die Sonne ab und zu. Die Nachwuchsschwinger aus den Kantonen Thurgau, St. Gallen, Gaubünden, Glarus und Appenzell boten den zahlreichen Besuchern ausgezeichneten Schwingsport. Der Thurgauer Nachwuchs zeigte sich am eigenen Kantonalen von seiner besten Seite. In allen Kategorien konnten die Thurgauer um den Tagessieg schwingen. Daraus resultierten 3 Kategoriensiege. Thomas Keller

Weiterlesen

TKSV

Notz Beni, T ***, Bodensee u. Rhein (TG) - Roth Dominik, S **, Aarberg (SL) Leuppi Samir, S **, Winterthur (ZH) - Gerber Christian, S **, Siehen (ET) Kuster Marcel, S ***, Gais (AP) - Dind Samuel, S **, Vignoble (NE) Zwyssig Raphael, S ***, Gais (AP) - Moser Steven, S **, Sense/La Singine (FR) Burkhalter Stefan, T ***, Ottenberg (TG) - Piemontesi Pascal, S **, Mont-sur-Rolle (VD) Kindlimann Fabian, S ***, Zürcher Oberland (ZH)

Weiterlesen

TKSV

Hauptprobe für die Thurgauer Schwinger vor dem Unspunnen Schwingfest am Schwägalp-Schwinget el/ Für Samuel Giger, Stefan Burkhalter, Tobias Krähenbühl, Domenic und Mario Schneider, sowie Michael Steiner gilt der Anlass auf der Schwägalp als Hauptprobe für das Unspunnen. Grossen Kräftemessen zwischen dem Nordostschweizerischen Schwingerverband und dem Bernisch-Kantonalen Schwingerverband Mit dem letztjährigen Sieger auf der Schwägalp, Samuel Giger, wird sicher auch in diesem Jahr zu rechnen sein. Er kann schon vier Festsiege dieses Jahr für sich verbuchen.

Weiterlesen

TKSV

Samuel Giger, Ottoberg gewinnt das SH Kant. El/Samuel Giger gewinnt nach 6.08 Min. mit Kurz den Schlussgang gegen Daniel Bösch. Im ersten Gang gewann er gegen den Eidgenossen Fabian Kindlimann aus Fischthal. Ebenfalls konnte er Simon Kid, Maseltrangen, Christian Jöhl aus Mollis gewinnen. Mit Daniel Bösch, Zuzwil stellte er im vierten Gang. Mit dem Sieg gegen Lars Geisser, Mörschwil ebnete er sich den Weg in den Schlussgang. Der Schlussgang war mit Spannung behaftet, doch Giger

Weiterlesen

TKSV

Zwischenbilanz nach 3. Gängen Samuel Giger ist auf Rang 2b mit 29.75 Pkt., Rico Ammann mit ebenfalls drei gewonnen Gängen auf Rang 3 mit 29.25 Pkt. Stefan Burkhalter klassiert sich auf Rang 5c mit 28.50 Pkt. 3. Gang SH Kant. 12.8.17 Stat. 3. Gang SH Kant. ZW

Weiterlesen

TKSV

Für den diesjährigen Saisonhöhepunkt, Unspunnen-Schwinget am 27. August 2017 in Interlaken, wurde gestern Abend das NOS-Team selektioniert. Die guten Leistungen auf dem Schwingplatz haben sich auch auf die Selektion ausgewirkt. Gleich sieben Schwinger aus dem Thurgau kämpfen mit dem NOS-Team um den Sieg am Unspunnen. Hier die sieben selektionierten Thurgauer: Stefan Burkhalter Homburg, 1974,  SC Ottenberg Total 100 Kränze (Stand per 9. Aug. 2017) Kränze 2017: 3 Kränze NOS: 17 Status ***       Samuel

Weiterlesen

TKSV

Spitzenpaarungen Schaffhauser Kantonalschwingfest Schaffhausen-Herblingen, 12.08.2017 Burkhalter Stefan, T ***, Ottenberg (TG) - Forrer Arnold, S ***, Wattwil (SG) Bösch Daniel, S ***, Wil (SG) - Zwyssig Raphael, S ***, Gais (AP) Giger Samuel, S ***, Ottenberg (TG) - Kindlimann Fabian, S ***, Zürcher Oberland (ZH) Bless Michael, S ***, Gais (AP) - Eugster Ruedi, S **, Mels (SG) Gwerder Andreas, S **, Zürichsee Linkes Ufer (ZH) - Kid Simon, S **, Rapperswil u. Umgebung (SG)

Weiterlesen

HTG

Der Überraschungssieger des Tages am Ricken-Schwinget heisst Dominik Oertig, Uznach, Er gewann im Schlussgang gegen seinen Clubkollegen Pirmin Gmür. Urs Schäppi, Wiezikon wurde mit 56 Punkten siebter, er musste einzig gegen den Eidgenossen Arnold Forrer Punkte abgeben. Bei den drei gewonnen Gänge wurde Schäppi dreimal die Höchstnote geschrieben, gegen den Teilverbandschranzer Andreas Gwerder fand er kein Rezept und stellte. Im letzten Gang wurde Urs Schäppi Adrian Oertig, Goldingen zugeteilt. Dieser absolvierte seinen letzten Gang als

Weiterlesen

TKSV

Gute Erinnerung an das Schaffhauser Kantonal Schwingfest für Samuel Giger, Ottoberg El/ Am Samstag, 12. August 2017, findet auf den Kreuzgut Sportanlagen in Herblingen das Schaffhauser Kantonalschwingfest statt. Das Anschwingen startet um 08.30 Uhr. Mehr als hundert Schwinger mehrheitlich aus der Nordostschweiz, darunter die Nationalen Spitzenschwinger Bless Michael, Bösch Daniel, Burkhalter Stefan, Forrer Arnold (Vorjahressieger), Giger Samuel, Kindlimann Fabian und Zwyssig Raphael, werden dazu in Schaffhausen-Herblingen erwartet. Diese werden unter anderen herausgefordert durch die Schaffhauser

Weiterlesen

TKSV

Ricken Schwinget vom 6.8.2017 El/Die Wetterbedingungen sind eher auf der kühlen Seite mit leichtem Regen ab und zu. Auf dem Ricken fand eines der sechs «Nichtkranz Fester» statt. 128 Aktiv Schwinger zeigen ihr Können auf den vier Schwingplätzen. 3100 Zuschauer sahen am Jubiläumsfest schöne Zweikämpfe im Sägemehl. Im Schlussgang standen sich Dominik Oertig, Uznach und Pirmin Gmür aus Amden gegenüber. Der Sieger heisst Dominik Oertig, er konnte nach 23 Sekunden mit Hüfter Gmür gewinnen und

Weiterlesen

OTG

Die Schwingergemeinde aus dem Oberthurgau traf sich bei bestem Sommerwetter am Samstag, 29. Juli 2017 zum erstmaligen Müsterli-Plausch. Unter der Leitung der Vorstandsmitglieder Ivo Hengartner und Stefan Hungerbühler folgten rund 60 Ehrenmitglieder, Schwinger und Schwingerfreunde der Einladung ins Hudelmoos. Nach dem anfänglichen Begrüssungsakt, verweilten alle bei Spiel, Spass und Smalltalk. Der Grillmeister Daniel Ehrbar hatte genügend Zeit, um die Müsterli (ca. 900 g Rindskotelett) für Männer, sowie die Schweins-Nierstücke (ca. 200g) und Würste für die

Weiterlesen