TKSV

Geschätzte Schwinger-Familie Der Thurgauer Kantonale Schwingerverband kann auf ein sehr erfolgreiches 2016 zurückblicken. Mit den vielen schönen Erfolgen an den Kranzfesten und dem ESAF dürfen wir und unsere Schwinger zufrieden sein. Bereits haben die Aktivschwinger das Training wiederaufgenommen, damit wir auch im nächsten Jahr hoffentlich weitere Erfolge feiern dürfen. Für die grosse Unterstützung von unserem Verband möchte ich mich bei allen ganz herzlich bedanken. In diesem Sinne wünsche ich allen Schwingern und Schwingerfreunden/innen einen guten Rutsch

Weiterlesen

OTT

Eine Gruppe Aktivschwinger traf sich kurz vor Weihnachten im Wigoltinger wigifit.ch zur Fitnessstunde auf dem Trampolin. Unter kundiger Leitung von Evelyne Roth betraten die Schwinger Neuland in Sachen Fitness-Training - swissjump®power hiess das Zauberwort an diesem Abend. Mit vollem Einsatz waren sie dabei, so dass dabei während dem Training eine Turnhose eine ungewollte Öffnung mehr bekam. Auch Evelynes Kinder Denni und Tim waren beim Training tatkräftig dabei und unterstützten ihre Idole insbesondere bei den abschliessenden

Weiterlesen

BRH

dm/Beni Notz gewinnt das Schlussschwingen der Seebuben vor seinem älteren Bruder Hans und Tobias Fäh. Bei den Nachwuchskategorien dominierten Andrin Grob und Cyrill Bürke. Der Clubanlass begann mit dem Wettkampf der Nachwuchsschwinger. Zahlreiche Eltern und Fans fieberten im Schwingkeller mit. Von Beginn an dominierte bei der jüngeren Kategorie 2006 – 2009 der 10-jährige Andrin Grob. Im Schlussgang gegen Yannik Meier konnte er sich ebenfalls durchsetzen und gewann die Meisterschaft mit grossem Vorsprung. *1    Grob Andrin                    

Weiterlesen

HTG

Urs Schäppi gewinnt die Klubmeisterschaft im Schlussgang gegen Marc Zbinden mit 59.50 Pkt. Andreas Koller, Busswil wird zweiter und Marc Zbinden, Bichelsee rangiert sich auf Rang drei. Die jungen Aktiven mit Jahrgang 01/02 zeigten sich gut gegen die grossen. Bei den Jüngsten JG 2006-2009 gewinnt Yanick Siegenthaler, Bettwiesen mit 58.00 Pkt. Auf dem zweiten Rang klassiert sich Florian Schneider, Münchwilen mit 57.25 Pkt. Rang drei belegt Pascal Schwager, Balterswil mit 57.00 Pkt. Im JG 2001-2005

Weiterlesen

OTG

ml / Treffpunkt zum Klausabend war das Restaurant Grünau in Biessenhofen. Kurz nachdem alle eingetroffen waren, gings zu Fuss zur Waldhütte oberhalb Biessenhofen. Hier erwarteten uns schon wärmende Feuerschalen und sogar ein beheiztes Zelt. Es gab es feine Nüssli, Mandarinen und Schöggeli, wobei diese bei den Kindern am beliebtesten waren und nach kurzer Zeit wie vom Erdboden verschluckt waren. Es dauerte auch nicht lange und der Samichlaus und sein Gehilfe Schmutzli trafen ein. Es gab

Weiterlesen

News

dm/Topfavorit Armon Orlik gewann das traditionelle Niklausschwingfest in Dietikon souverän. Im Schlussgang besiegte er den Thurgauer Mario Schneider nach 1:22 mit Fussstich.   Am Samstag, 3. Dezember 2016 starteten neun Thurgauer am Niklausschwingfest in der Stadthalle Dietikon. Zwei davon beendeten den Tag mit einer Auszeichnung. Fabian Koller aus Busswil startete stark und konnte die ersten beiden Kämpfe für sich entscheiden. Anschliessend musste er zwei Niederlagen, unter anderem gegen den St. Galler Dominik Oertig, einstecken. In

Weiterlesen