OTG

OTG / ds - Am traditionellen Hallenschwinget in Niederurnen starteten auch vier Oberthurgauer Schwinger.Den Oberthurgau vertraten die Zihlschlachter Bühler Ernst und Hengartner Ivo, Hälg Joel aus Arbon und Vogel Simon aus Kesswil Im Schlussgang standen sich der Glarner Rychen Roger und der Appenzeller Kuster Marcel gegenüber. Den Festsieg konnte am Schluss Rychen Roger für sich beanspruchen. Mit vier Siegen und zwei Gestellten erreichte Bühler Ernst den guten 2. Schlussrang und ist damit erfolgreich in die neue Schwingsaison gestartet. Nennenswert ist sicher

Weiterlesen

OTG

OTG / Die Schwingerfamilie aus dem Oberthurgau traf sich am Samstagabend des 20. Februar zur ersten Auflage des Verbands Lotto.  Eine stattliche Anzahl Mitglieder folgten der Einladung in den Rest. Hecht nach Schocherswil. Unter der Leitung vom Präsident Bernhard Wild konnten in 3 Runden jeweils drei Sieger erkoren werden. Bei einer spannenden und ausgelassenen Stimmung konnte ein toller Abend in Schwingerkreisen verbracht werden. Folgende Teilnehmer konnten sich unter den Gewinnern einreihen: 1. Runde Marcel Hungerbühler Silvio

Weiterlesen

TKSV

TKSV - Die Grundlagen für eine erfolgreiche Saison holt man sich auch im Schwingsport über die kalten Wintermonate. Thurgauer Schwinger nutzten die letzten Wochen um sich optimal auf die bevorstehende Freiluftsaison der Schwingfeste vorzubereiten. Im Hinblick auf das Eidgenössische Schwingfest in Estavayer, Ende August wurde das Training zusätzlich intensiviert. Bereits im November wurde mit Technik und Kondition gestartet und seit Jahresbeginn auch wieder vermehrt geschwungen. „Das Beste Kondition und Krafttraining bleibt für einen Schwinger aber

Weiterlesen

OTG

OTG / Am traditionellen Lichtmess-Schwinget in Gais waren mit Straub Paul und Thiemann Fabrice auch zwei Oberthurgauer Schwinger am Start. Mit einem fulminanten Start konnten beide Athleten die erste Festhälfte positiv gestalten. Eine kleine Überraschung vollbrachten gleich beide, als sie in ihren 2. Gängen beide je einen Kranzschwinger bezwingen konnten. Fabrice bodigte den Teufener Hofstetter Manuel von organisierenden Schwingclub Gais und Paul besiegte Schläpfer Matthias aus Wolfhalden. Nach der Mittagspause wurde der Höhenflug beider Schwinger gebremst. Leider konnten die Gegner der

Weiterlesen