TKSV

TKSV / El. Festsieger in Wald heisst Michael Ryhner aus Flawil. Der 30-jährige St. Galler besiegte den Appenzeller Marcel Kuster mit überdrücken am Boden nach 3.39 Min. von 6800 Zuschauern. Der Thurgauer Samuel Giger, Ottoberg klassierte sich im ausgezeichneten zweiten Schlussrang. Er musste sich am ersten Grossanlass nach längerer Verletzungsbedingter Abwesenheit nur gerade starken Innerschweizer Gast Lutz Scheuber geschlagen geben. Der 17-jährige Sennenschwinger besiegte die anderen fünf Gegner in überzeugender Manier und sicherte sich den

Weiterlesen

TKSV

Einteilung 1. Gang SpitzenpaarungenBösch Daniel - Stucki ChristianForrer Arnold - Gloggner PhilippKindlimann Fabian - Käser RemoBüsser Andy - Scheuber LuzClopath Beat - Schmid DavidZwyssig Raphael - Thoenen HenrycBurkhalter Stefan - Guison MarcGiger Samuel - Gapany BenjaminPeng Mike - Schneider DomenicNotz Beni - Orlik ArmonKohler Fredi - Leuppi SamirRychen Roger - Kid SimonKrähenbühl Tobias - Riget TobiasSchläpfer Markus - Bühler

Weiterlesen

TKSV

BRH / dm. Am Sonntag, 20.06.2015 starteten fünf Nachwuchsschwinger am Kronberg Buebeschwingen. Begleitet wurden sie von Armin Notz. Andrin Grob, Langrickenbach, stand in der Kategorie D 2006/2007 im Schlussgang gegen Matthias Jäger aus Schwellbrun. Leider konnte er den Gang nicht für sich gewinnen und landete mit 57.50 Punkten auf dem sehr guten 4. Schlussrang. Kategorie A - 2000/2001 9a 56.50 Küng Christian, Mammern Kategorie B - 2002/2003 25b 51.25 Keller Levi, Herrenhof Kategorie C -

Weiterlesen

TKSV

TKSV / el. Auf der Gästeliste sind Namen wie die Eidgenossen Simon Anderegg, Christian Stucki vom BKS und Philipp Gloggner und Lutz Scheuber vom ISV. Ebenfalls sind zwei Nordwestschweizer und zwei Südwestschweizer am 120. NOS Schwingfest eingeladen. Die 18 Thurgauerschwinger nehmen mit dem Durchschnittsalter von 26 Jahren teil Allen voran steht Stefan Burkhalter (41), Homburg. Der Kranzgewinn vom Stoosschwinget hat ihm wiederum auftrieb verliehen und er kommt immer näher an die magische Zahl von 100

Weiterlesen

TKSV

BRH / dm. Drei Nachwuchsschwinger starteten am Samstag, 13.06.2015 in Trübbach am Rheintal-Oberländischen Buebeschwinget. Christian Küng aus Mammern vergab um einen Viertelpunkt die Auszeichnung in der Kategorie A. Nino Rimml, Langrickenbach platzierte sich in der Kategorie D auf Rang 16c und Luan Stadler aus Güttingen landete auf Platz 20a. Rangliste > Kategorie A - 2000/2001 12a 55.50 Küng Christian, Mammern Kategorie D - 2006/2007 16c 54.25 Rimml Nino, Langrickenbach 20a 52.50 Stadler Luan, Güttingen Das

Weiterlesen

TKSV

BRH / dm. Als einziger Vertreter vom Schwingerverband Bodensee & Rhein startete Beni Notz am Stoos Schwinget. Leider konnte er an diesem Tag sein Potenzial nicht ausschöpfen. Nach drei gestellten, zwei verlorenen und einem gewonnenen Gang landete er auf dem - für seine Verhältnisse eher enttäuschenden - 18. Rang. Rangliste, Statistik. 18c Notz Beni, T *** 53.50 0 Grab Martin *** 8.50 - Kempf Elias ** 8.75 + Graber Michael * 10.00 - Schuler Alex

Weiterlesen

TKSV

BRH /dm/ Hans und Beni Notz starteten am Samstagabend am Herisauer Obeschwinget! Beni überzeugte von Anfang an gegen Andreas Fässler. Mit Martin Roth stellte er im zweiten Gang, danach gewann er gegen Ursin Battaglia, Patrick Fässler, Urs Giger und Martin Hersche. Er landete mit 58.25 Punkten auf Rang 2b. Für Hans lief es weniger gut. Er stellte mit Thomas Kuster und Daniel Hersche, gewann gegen Adrian Raschle, Manuel Preisig und Walter Meier und musste sich

Weiterlesen

TKSV

TKSV / RHü. Sieben Thurgauer Schwinger kämpften am vergangenen Sonntag auf dem Stoos ob Schwyz um die begehrten Bergkränze. Nach fünf Gängen war die Ausgangslage für vier Thurgauer erfolgsversprechend. Gewonnen wurde das Fest vom Einheimischen Phillip Laimbacher, welcher im Schlussgang den jungen Entlebucher Joel Wicki besiegte. Stefan Burkhalter gilt mit seinen 41 Jahren nach wie vor als wichtige Stütze für die Thurgauer Mannschaft. Der Routinier aus Homburg startete optimal in den Wettkampf des ersten Bergkranzfestes

Weiterlesen

TKSV

Am Buebeschwinget in Trübbach erkämpften sich die Hinterthurgauer Jungschwinger einen Kategoriensieg und fünf Auszeichnungen. Silvan Koller, Busswil gewann beim Jahrgang 02/03 mit sechs Siegen souverän das Schwingfest. Im Schlussgang gewann er gegen den Toggenburger Marco Forrer, Stein im ersten Zug. Florian Schneider, Münchwilen war nach drei gewonnenen Gängen an zweiter Stelle au der Zwischenrangliste, musste sich aber danach zwei gestellte und einen verlorenen Gang aufs Notenblatt schreiben lassen. Mit 55.75 Punkten durfte er sich auf

Weiterlesen

TKSV

TKSV / El / Im Schlussgang bezwingt Raphael Zwyssig nach knapp sieben Minuten Marcel Kuster mit Stöckli. Beni Notz, Güttingen klassierte sich mit 58.25 Pkt. auf dem ausgezeichneten Rang 2b. Den ersten Gang mit Andreas Fässler entschied er für sich. Mit Martin Roth stellte er und restlichen vier Gegner durften sich von Beni Notz das Sägemehl abwischen lassen. Domenic Schneider, Friltschen gewann die ersten bei den Gänge klar. Dem Eidgenossen Raphael Zwyssig, dem späteren Festsieger

Weiterlesen

TKSV

TKSV / EL. Thurgauer Schwinger nehmen am Obedschwinget in Herisau teil. Unter ihnen ist auch der Sieger vom Glarner-Bündner in Näfels, Domenic Schneider, Friltschen, die Eidgenossen Stefan Burkhalter, Homburg und Beni Notz, Güttingen. Ebenfalls der 17-jährige Zimmermannslehrling, Samuel Giger, Ottoberg. Giger steigt an diesem Anlass nach längerer Verletzungsbedingter Absenz bei den Aktivschwingern wieder in den Sägemehlring. Samuel Giger zeigte schon am NOS Nachwuchsschwingfest eindrücklich das wieder mit ihm zu rechnen ist. Giger gewann in seiner

Weiterlesen