TKSV

BRH - dm / 4 Auszeichnungen für die Jungschwinger vom Bodensee & Rhein. Dies die erfreuliche Bilanz des Buebeschwinget in Ebnat-Kappel vom Pfingstmontag. Der frühere Nachwuchsverantwortliche Peter Singer reiste in Vertretung für Beni Notz am Pfingstmontag mit 8 Jungschwingern nach Ebnat-Kappel. Beni stand an diesem Tag selber im Sägemehl im Einsatz. Mit 4 Auszeichnungen darf der Schwingklub Bodensee & Rhein durchaus zufrieden sein. Kategorie A - 2000/2001 5a 56.50 Küng Christian, Mammern *Auszeichnung Kategorie B

Weiterlesen

TKSV

BRH - dm/"A dä Pfingschte gohts am ringschte"? Dies traf leider für die drei Vertreter des Schwingerverbandes Bodensee & Rhein nicht zu. Weder Armin noch Beni Notz oder Roman Wolfender konnten vom Glarner-Bündner Schwingfest in Näfels einen Kranz mit nach Hause nehmen. Beni Notz startete gut gegen Roger Rychen und erkämpfte sich die Maximalnote 10.00. Im zweiten Gang musste er sich vom Zürcher Samir Leuppi geschlagen geben. Die nächsten zwei Kämpfe konnte er wieder für

Weiterlesen

TKSV

BRH / Bei zum Teil etwas nassen Verhältnissen fand am Pfingstsamstag der St. Galler Nachwuchsschwingertag in Untereggen statt. Acht Jungs vertraten den Schwingerverband Bodensee & Rhein, wovon zwei mit einer Auszeichnungen heimreisten. In der Kategorie E kämpfte Andrin Grob bis zum 5. Gang um die Schlussgangteilnahme. Leider fehlte nur wenig. Da er den letzten Gang verlor, reichte es zum 8. Rang mit Auszeichnung. Jonas Kirner und Yannik Meier mussten leider ihre Auszeichnungsambitionen im letzten Gang

Weiterlesen

TKSV

TKSV / el. In der Linth Arena Näfels haben sich 135 Schwinger im Sägemehl interessante Zweikämpfe geliefert. 3000 Zuschauer haben sich auch von dem eher misslichen Wetter am Morgen nicht abhalten lassen den spannenden Kämpfen zu zuschauen. Die Siegerkuh „Zombi“ wird in Thurgau umziehen Den Schlussgang gewinnt Domenic Schneider nach 50 Sekunden mit Knietätsch gegen Martin Glaus. Schneider begann den Tag eher gemächlich mit einer Niederlage. Konnte dan aber die nächsten vier Gänge souverän Gewinnen.

Weiterlesen

TKSV

HTG - ak/ Die Hinterthurgauer Jungschwinger reisten am Pfingstmontag ins Tal der Könige ans Bubenschwingen in Ebnat Kappel. Ein Schlussgangsieg ging in den Hinterthurgau. Bei den jüngsten gewann einzig Florian Schneider, Münchwilen die Auszeichnung mit Rang 9c. In der Kategorie 04/05 kämpften die drei Jungschwinger gegen die älteren und mussten so einige Kilos mehr ins Kurzholz bringen. Am besten gelang dies Andrin Habegger, Tägerschen der sich nach drei gewonnen Gängen vom späteren Sieger Ueli Bleiker,

Weiterlesen

TKSV

HTG / pp.Die Jungschwinger aus dem Hinterthurgau, stellten sich vergangen Samstag in Untereggen am St. Galler Kantonalen Jungschwingertag vor 800 Zuschauer einem breiten Teilnehmerfeld von 378 Schwinger aus dem NOS Gebiet. Bei der Kategorie 05-07 machte Andrin Habegger Tägerschen mit seinem Gegner Martin Eugster Toggenburg nach knapp 30 Sek. mit Uebersprung kurzen Prozess. Von den 17 Jungschwinger aus dem Hinterthurgau durften deren 10 einen begehrten Eichenzweig mit nach Hause nehmen. Die gute Schlussbilanz rundeten folgende

Weiterlesen

TKSV

Am NOS Nachwuchsschwingfest in Näfels durften 7 Hinterthurgauer Jungschwinger an den Start. Die Zwillingsbrüder Fabian und Christian Müller, Bichelsee starteten beim Jahrgang 2001 stark in den Tag und gewannen die ersten beiden Gängen. Fabian Müller zog seine Siegestour weiter und gewann auch den dritten Gang. Im vierten stellte er und musste am Schluss noch zwei Niederlagen hinnehmen. Am Ende des Tages durfte er den verdienten und speziellen Doppelzweig auf Rang 10c mit 55.50 Punkten in

Weiterlesen

TKSV

TKSV / el. Am Pfingstmontag werden rund 150 Schwinger aus dem NOS-Gebiet für sportliche Wettkämpfe in die Zwilchhosen steigen. In der Linth-Arena in Näfels ist Anschwingen um 08.00 Uhr. Tobias Krähenbühl, Frauenfeld hat grosses vor! Für die Thurgauer Schwinger werden allen voran Tobias Krähenbühl, Schlussgangteilnehmer am TG Kant. vom 3.5.15 wo er Daniel Bösch, Zuzwil unterlag und am Baselstätischen vom 14.5.15 wo er dem Festsieger Andreas Ulrich aus Gersau den Sieg überlassen musste. Der 27-jährige

Weiterlesen

TKSV

TKSV / RHü. Am Nordostschweizerischen Nachwuchsschwingertag vom vergangenen Sonntag in Näfels massen sich die besten Jungschwinger der Jahrgänge 1997 bis 2001. Die Thurgauer traten mit 26 der insgesamt 180 teilnehmenden Buben an. Mit elf gewonnenen Auszeichnungen kehrten dann auch knapp die Hälfte der Thurgauer Mannschaft zweiggeschmückt nach Hause. Bereits früh zeichnete sich ab, dass in der Entscheidung um die Kategoriensiege kein Weg am starken Thurgauer Nachwuchs vorbeiführt. Bei den ältesten im Jahrgang 1997 stand Marco

Weiterlesen

TKSV

OTT / hg. Am Samstag 16.05.2015 durften 13 Ottenbergerjungschgwinger einer Einladung folgen und nach Langnau i.E. in die Ilfishalle (Eishalle) am Emmentaler Nachwuchsschwingertag teilnehmen. Für Samuel Giger Ottoberg war es der erste Einsatz nach seiner Schulterverletzung und hat diesen mit einem Sieg beendet. Im Schlussgang bezwang Giger Ueli Berger Burgistein mittels Kurz im ersten Zug. In der ältesten Kategorie gelang es sonst keinem weiteren Schwinger für den Zweiggewinn. Im Jahrgang 2000/01 holen sich Andre Blaser

Weiterlesen

TKSV

BRH / dm.Beni Notz überzeugte einmal mehr. Er gewann die ersten beiden Gänge gegen den Zürcher Marco Nägeli und den Appenzeller Urs Giger souverän. Im dritten Gang musste er sich vom späteren Sieger Tobias Riget geschlagen geben. Die letzten drei Kämpfe gegen die Brüder Martin und Christoph Odermatt sowie Remo Ackermann konnte Beni allerdings wieder für sich entscheiden und landete mit 57.75 Punkten auf Platz 2. Ebenfalls eine Auszeichnung ergatterte der 19-jährige Roman Wolfender. Er

Weiterlesen

TKSV

TKSV / (krä) Riesenerfolg für den Thurgauer Schwinger Tobias Krähenbühl vor 4‘800 Zuschauern am Baselstädtischen Kantonalschwingfest. Nach fünf Gängen erreichte er mit vier Siegen und einem gestellten Kampf in einem hochkarätigen Teilnehmerfeld den Schlussgang. Mit dem 140 Kilo schweren Patrick Räbmatter im Anschwingen musste der 26-jährige Krähenbühl noch die Punkte teilen, danach war der Frauenfelder nicht mehr zu bremsen. Der Reihe nach legte der selbstständige Zimmermann Thomas Stüdeli. Michael Gschwend, Henryc Thoenen und zur grossen

Weiterlesen

TKSV

TKSV / dm. Am vergangenen Sonntag massen sich 15 Thurgauer am Zürcher Kantonalschwingfest in Wädenswil. Vier Schwinger platzierten sich im ersten Drittel und ergatterten einen begehrten Eichenlaub-Kranz. Domenic Schneider platzierte sich nach zwei gestellten und vier gewonnenen Gängen auf Rang 3b und gewann erstmals in seiner Schwingerkarriere einen Lebendpreis. Ernst Bühler kämpfte gleich zu Beginn gegen den Zürcher Favoriten Fabian Kindlimann. Der Gang endete unentschieden. Im fünften Gang musste er sich vom späteren Festsieger Armon

Weiterlesen

TKSV

HTG/el/Auf heimischen Boden holte Marc Zbinden, Eschlikon am TG Kant. Schwingfest fast vor der Haustüre, seinen dritten Kranz. Die regnerische Wetterlage hielt die rund 2200 Zuschauer nicht davon ab den 144 Schwingern bei ihrem Kräftemessen im Sägemehl zu zuschauen. Die Schulanlage Lützelmurg in Balterswil bot eine würdige Kulisse. Von den angetretenen Hinterthurgauer Schwingern zeigten alle gute Leistungen. Mit Marc Zbinden, Eschlikon einen geheimen Kranzfavoriten. Dieser Ausgangslage ist er dan auch gerecht geworden. Zbinden stellte den

Weiterlesen

TKSV

TKSV / dm.Am kommenden Sonntag, 10.05.2015 messen sich 15 Thurgauer am Zürcher Kantonalschwingfest. Zum Thurgauer Teilnehmerfeld gehören auch die drei Neukranzer Robin Straub, Rico Ammann und Lukas Krähenbühl. Mit Platzierungen auf den vorderen Rängen kann vor allem bei den erfahrenen Schwingern gerechnet werden. Die Thurgauer Hoffnungen liegen vor allem beim Frauenfelder Tobias Krähenbühl, Ernst Bühler aus Amriswil und dem Homburger Stefan Burkhalter. Aber auch Christof Schweizer, Domenic Schneider und Martin Koller haben ihre gute Form

Weiterlesen

TKSV

OTT / Der Schwingclub am Ottenberg gratuliert seinen 5 Kranzgewinnern vom letzten Sonntag 3. Mai 2015 am Thurgauer Kantonal Schwingfest in Bichelsee ganz herzlich! 3d Burkhalter Stefan Homburg 57.25 4d Schneider Mario Weinfelden 57.00 4e Schneider Domenic Friltschen 57.00 5g Steiner Michael Amlikon-Bissegg 56.75 5i Koller Martin Schönholzerswilen 56.75 Rangliste >

Weiterlesen

TKSV

TKSV / 2200 Zuschauer sahen von den 144 Schwingern interessante Kämpfe im Sägemehl. Im Schlussgang standen sich der Eidgenosse Daniel Bösch, Sirnach und der Unterthurgauer Tobias Krähenbühl, Frauenfeld gegenüber. Bösch gewann mit Kurz und anschliessendem Überdrücken am Boden nach 2.36 Minuten Kampfdauer. Daniel Bösch startete fulminant in den Tag, konnte er doch den Eidgenossen Stefan Burkhalter, Samir Leuppi,Winterthur, den Appenzeller Gast Raphael Zwyssig , Mario Schneider und Ernst Bühler, zwei Thurgauer in den ersten fünf

Weiterlesen

TKSV

BRH /Hans, Armin und Beni Notz sowie Martin Streuli, Tobias Fäh, Roman Wolfender, Lorenzo Italiano und Krischan Grob starteten bei regnerischem Wetter am Thurgauer Kantonalen in Bichelsee-Balterswil. Für Krischan Grob (Jg 1999) war es der erste Wettkampf bei den Aktiven. Italiano Lorenzo musste verletzungsbedingt frühzeitig aufgeben. Beni Notz verlor im ersten Gang gegen Samir Leuppi. Die anderen Gänge konnte er souverän für sich entscheiden. Er landete schlussendlich auf Rang 2b und durfte seinen 41. Kranz

Weiterlesen

TKSV

TKSV / Die Spitzenpaarungen vom Thurguischen Kantanoalen Schwingfest in Bichelsee-Balterswil vom 3. Mai 2015: - Krähenbühl Tobias - Zwyssig Raphael - Schneider Domenic - Kindlimann Fabian - Burkhalter Stefan - Bösch Daniel - Schneider Mario - Gwerder Andreas - Notz Beni - Riget Tobias - Bühler Ernst - Nigg Lukas - Schweizer Christof - Schnurrenberger Roman - Bernold Edi - Hersche Martin - Fässler Andreas - Oertig Adrian - Steiner Michael - Signer Emil -

Weiterlesen