TKSV

BRH / Letzten Samstag nahmen die Jung- und Aktivschwinger vom Schwingerverband Bodensee & Rhein an der kantonalen Klubmeisterschaft in Frauenfeld teil. Dieser Anlass gilt als letzter Formtest, bevor es am Ostermontag mit den ersten Schwingfesteinsätzen losgeht. Etwas besser als die Aktiven meisterten die Jungschwinger ihre Aufgabe. Die Jungs vom Bodensee mussten sich nur im Duell mit dem späteren Sieger Hinterthurgau geschlagen geben. Die restlichen Duelle konnten sie souverän gewinnen. Im Schlussklassement belegten sie den hervorragenden

Weiterlesen

TKSV

TKSV / Die Kantonale Clubmeisterschaft der fünf Thurgauer Vereine vom vergangenen Samstag versprach viel Spannung. Der Anlass lockte, nicht zuletzt wegen der antretenden Nachwuchsschwinger, zahlreiche Zuschauer in die Frauenfelder Schwinghalle. Die Mannschaft des Schwingclubs am Ottenberg dufte sich als Clubmeister 2015 ausrufen lassen. Beim Nachwuchs siegten die Buben aus dem Hinterthurgau. RHü. Zum zweiten Mal nach der Eröffnung der Schwinghalle im vergangenen Jahr lud der Schwingerverband Unterthurgau zur Kantonalen Meisterschaft nach Frauenfeld. Der Neubau der

Weiterlesen

TKSV

TKSV - pp. Vergangenen Samstag fand einmal mehr, die Gruppenmeisterschaft der Jungschwinger, der 5 Teilverbände des kantonalen Schwingerverband Thurgau, in der Schwinghalle Frauenfeld statt. Gilt der Anlass doch als erstes Kräftemessen, der neuen Saison. Wie stehen die Chancen für das neue Jahr? Nach dem Prinzip, jeder Club gegen jeden, galt es möglichst viele Punkte für die Gruppe zu erschwingen. Es wurde für die Hinterthurgauer Jungschwinger ein Kopf an Kopfrennen, mit dem Schwingclub Bodensee/ Rhein. Am

Weiterlesen

TKSV

UTG / Nach 15 Jahren im Aktivschwingsport gab Roland Krähenbühl seinen sofortigen Rücktritt als Aktivschwinger bekannt. Als Gründe nennt der 31 jährige Thurgauer Teilverbandskranzer erneute gesundheitliche Probleme mit der Schulter. Zudem freut sich der Holzbautechniker über mehr Zeit für seine Familie und die eigene Holzbaufirma.RHü. Bereits vor drei Jahren musste sich Krähenbühl ein erstes Mal an der Schulter operieren lassen. Die erneute Verletzung am Kreuzband im Jahr 2013 verunmöglichte die Teilnahme an Wettkämpfen. Roland Krähenbühl

Weiterlesen

TKSV

TKSV / Schwinger suchen den Klubmeister. Am kommenden Samstag findet in der Frauenfelder Schwinghalle die Thurgauer Klubmeisterschaft statt. Der Anlass gilt als erster Vergleich der fünf Thurgauer Schwingklubs in der neuen Saison. Nebst den Aktivschwingern wird auch in den Kategorien der Nachwuchsschwingern der beste Klub erkoren.RHü.Tobias Krähenbühl vom gastgebenden Verband tritt als Zugpferd der sechsköpfigen Unterthurgauer Mannschaft zum Teamwettkampf an. Mit Christof Schweizer, Andreas Brand und David Dumelin kämpfen weitere drei Kranzschwinger für ein gutes

Weiterlesen

TKSV

TKSV / Ak/Zum dritten mal trafen sich über 80 Jungschwinger vom Nordostschweizer Schwingerverband zu einem Trainingszusammenzug der Jahrgänge 98/99/00 in der Grünau in Sirnach. Markus Thomi, Technischer Leiter des NOS Verbandes organsierte diesen Trainingstag als Vorbereitung auf den Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag in Aarburg vom 31. August 2015. In vier Gruppen wurde Kondition, Bodenschwünge und Standschwünge trainiert und für den Teamsport war noch eine Spiellektion eingeplant. Nach diesem Trainingstag geht am Ostermontag die Schwingfestsaison mit dem Schaffhauser

Weiterlesen

TKSV

TKSV / Sonntag, 29. März (evtl. Ostermontag, 6. April) in Oberriet. EL/ Der Schwingklub Mittelrheintal feiert heuer sein 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 29. März (evtl. 6. April) in Oberriet das Rheintal-Oberländische Verbandsschwingfest als Jubiläumsschwingfest "25 Jahre Schwingklub Mittelrheintal" statt. Für Hochspannung sorgt hoffentlich auch die Thurgauerdelegation Das Thurgauer Team wird angeführt vom unverwüstlichen, zweifachen Eidgenossen Stefan Burkhalter (41), Homburg. Dazu stehen mit Ernst Bühler, Amriswil, Mario Schneider, Weinfelden und Michael Steiner,

Weiterlesen

TKSV

Zum Saisonauftakt lud der Schwingerverband Unterthurgau zum traditionellen Klubschwinget in die Frauenfelder Schwinghalle. Bereits zum zweiten Mal konnte der Anlass im neuen Trainingslokal des Verbandes ausgetragen werden. Mit den fünfzehn angetretenen Aktivschwingern der Unterthurgauer massen sich zudem vier Schwinger des Schwingklub Zürcher Unterland. Den Zuschauern wurden attraktive Zweikämpfe geboten welche die gute Frühform der Athleten unterstrichen. Bei den Aktiven stand erwartungsgemäss Tobias Krähenbühl im Schlussgang. Gegen Christof Schweizer fand er trotz intensivem Kampf jedoch kein

Weiterlesen

TKSV

TKSV / Am Montagstraining in der Schwinghalle Weinfelden finden sich regelmässig ca. 20 Nachwuchsschwinger ein. Unter der Fachkundigen Leitung von Dani Tschanz werden Schwünge, Bodenarbeit und Durchhalte Wille trainiert. Die Jungen zwischen 8 bis 16 Jahre wollen auch dieses Jahr ihr können unter Beweis stellen. Mehr Bilder

Weiterlesen

TKSV

Muni Janko wird sicher einen ganz „Bösen“ als neuen Besitzer haben. Die grosse Popularität, welche der Schwingsport derzeit geniesst, hat den Verantwortlichen im Bereich „Sponsoring“ sicher in die Hände gespielt – dennoch sind die schönen Lebendpreise und erfolgreichen Vertragsabschlüsse letztlich das Resultat fokussierter Arbeit. Traditionelle Lebendpreise für die besten Schwinger Der Muni Janko wird bis zum Kantonalen Thurgauer Schwingfest am 3.Mai zu einem sehr stattlichen Tier heranwachsen. Er lebt beim Züchter Thomas Gisler nahe Littenheid

Weiterlesen

TKSV

HTG / Nachwuchsschwinger Hinterthurgau am Schlittenplausch auf dem Ricken. Hält das Wetter oder nicht? Die Jungen Schwinger haben Glück; das Wetter hält und Schnee hat es auch noch genug. Nach 1 ½ Std. Fussmarsch erreichten sie das Rest. Alp Egg und stärkten sich zuerst mit Hamburger und Pommes für die rasante Abfahrt hinunter nach Ricken (SG). Die Jungs und Schlitten sind alle heil am Ausgangsort eingetroffen. Weitere Bilder

Weiterlesen