TKSV

shu. Neuer Mann an der Spitze der Oberthurgauer Schwinger. Bernhard Wild, Egnach folgt auf Walter Hegner, Sitterdorf. Sieger des Endschwingens bei den Aktiven Ernst Bühler, Amriswil zum dritten Mal in Folge. Alljährlich folgten am 13. Nov. 2011 zahlreiche Ehrenmitglieder, Gönner und Eltern von ak-tiven Nachwuchsschwingern der Einladung zum Endschwingen und der anschliessenden Hauptversammlung des Schwingerverbandes Oberthurgau. Mit Beginn um 9.00 Uhr massen sich die Aktiven und Nachwuchsschwinger im Zweikampf und erkoren so ihren internen "Klubkönig".

Weiterlesen

TKSV

Am 20.11.2011 mit Nachwuchsschwingern vom Schwingerverband Hinterthurgau. El/ An diesem Abend sind 3 Nachwuchsschwinger vom Schwingerverband Hinterthurgau geehrt worden. Die Gebrüder Koller aus Busswil. Silvan Koller als jüngster der Kollers hat vor Aufregung kein Wort herausgebracht. Dafür hat er bei den Jüngsten in der vergangenen Saison tolle Auszeichnungen erschwungen.  Andreas Koller, der leider wegen einer Verletzung über längere zeit pausieren musste, holte sich aber doch noch einige Auszeichnungen. Fabian Koller zeigte seien Gegner in gewohnter

Weiterlesen

TKSV

El/Nach dem Nachtessen konnte der Präsident Anton Forster die Jahresversammlung vom 12. Nov. 11 im Rest. Mettlenhof, Wallenwil eröffnen. In die Begrüssung sind wiederum sämtliche Ehrenmitglieder namentlich erwähnt worden. Es gab einige Entschuldigungen. Valentin Koller amtete als Stimmenzähler an diesem Abend. Das Protokoll der letzten GV wurde vom ehemaligen Aktuar, Roland Züger mit dank verfasst und Urs Bühler, neuer Aktuar durfte dieses verlesen. Dank dem ESAF 2010 habe sich unsere Kasse merklich aufgebessert, erklärte der

Weiterlesen

TKSV

Laudatio zur Ehrenmitgliedschaft von Eugen Aebli Kennt ihr dieses Gefühl, man kennt jemanden schon sehr lange und trotzdem weiss man eigentlich nicht viel über diese Person? So geht es mir manchmal mit Eugen Aebli. Jeder kennt ihn und jeder schätzt ihn. Wenn er mit seinem verschmitzten Lächeln wieder einen träfen Spruch zum richtigen Zeitpunkt anbringt oder aber auch, wenn er sich mit Leidenschaft für den Schwingsport einsetzt. Eugen war kein Schwinger, obwohl dies seine Statur

Weiterlesen

TKSV

ano. Am Samstag, pünktlich um 20.00 Uhr begrüsst der Präsident Josef Notz die Versammlung in Siegershausen im Restaurant Sonnenhof. Gekonnt führte er durch die anstehenden Geschäfte. Im Jahresbericht des Präsidenten teilte er uns mit, dass der Verband um 12 Mitglieder auf 313 geschrumpft ist. Davon sind 10 Aktive und 12 Jungschwinger. Dieser Rückgang war zu erwarten, angesichts des starken Zulaufs im letzten Jahr. Sehr erfreulich ist dafür die Situation im Nachwuchs. Herzlichen Dank an Peter

Weiterlesen