TKSV

30.03.10 - Zum Auftakt in die Freiluftsaison der Schwinger in Trübbach (SG) am Sonntag stiegen auch mehrere Thurgauer in das Sägemehl. Letztlich konnte aber nur Beni Notz, Güttingen mit der Spitze mithalten. Mit vier Siegen, einem Gestellten und einem verlorenen Kampf (gegen den nachmaligen Zweiten, Michael Bless, Appenzell) klassierte sich der 120- Kilo schwere Hakenspezialist im ausgezeichneten 5. Rang. Eher unter den Erwartungen blieb im 11. Rang Tobias Krähenbühl aus Matzingen. Gar verletzt aufgeben musste

Weiterlesen

TKSV

23.03.10 - Startschuss für die Thurgauer Schwinger in die Saison 2010. Anlässlich der 34. Frühjahrsmesse möchte man vor dem „Eidgenössischen“ am 20.-22. August der Frauenfelder Bevölkerung das Schwingen mit verschiedenen Events schon mal etwas schmackhaft machen.Als sportliche Höhepunkte darf man die Klubmeisterschaft zwischen den fünf Schwingclubs im Kanton bezeichnen. Am Samstagnachmittag schwingen die Aktiven und Sonntagnachmittags kämpfen die Nachwuchsschwinger gegeneinander um Punkte, die dem eigenen Verein gutgeschrieben werden.Burkhalter und Strupler mit dabeiBereits erste Anhaltspunkte in

Weiterlesen

TKSV

08.03.10 - Traditionell führt der Unterthurgauer Schwingerverband den Clubschwinget zusammen mit den Zürcher Unterländern durch, was auch immer einige spannende Zweikämpfe verspricht.18 kräftige Schwinger stiegen zu diesem friedlichen Wettkampf in die Hosen und versuchten jeweils den Gegner auf den Rücken zu legen. Bereits zum dritten Mal gewann Roland Krähenbühl aus Gachnang den begehrten Wanderpokal. Im Schlussgang, wie bereits im vierten Gang, konnte er seinen Cousin Tobias Krähenbühl, Matzingen mit einem Haken überlisten und besiegen. Trotz

Weiterlesen

TKSV

04.03.10 - Thurgauer Schwinger schwitzen für „Frauenfeld 2010“.Wenn am 21./22. August das nur alle drei Jahre stattfindende „Eidgenössische“ der Schwinger in Frauenfeld über die Bühne geht, wollen auch einige Thurgauer im Sägemehl in die Hosen steigen. Bereits seit über einem Jahr trainiert eine spezielle Trainingsgruppe, gesponsert von grosszügigen hiesigen Schwingerfreunden, ausschliesslich auf dieses Ziel hin. Walter Lanz, technischer Leiter des Kantonalen Schwingerverbandes, konnte für die Leitung dieser Gruppe mit dem „Rekordkranzer“ Markus Thomi ein ausgewiesener

Weiterlesen