TKSV

28.12.09 - TKSV / Einen Tag nach dem Jahreswechsel steigen die Schwinger am Samstag, 2. Januar 2010, Beginn 08.30 Uhr, bereits wieder ins Sägemehl. Bei der 113. Auflage des Berchtoldschwingets in der Saalsporthalle in Zürich-Wiedikon ist ein ausgeglichenes Teilnehmerfeld mit insgesamt 106 Schwingern, davon sind zahlreiche Kranzer aus allen Teilverbänden der Schweiz gemeldet.Als aussichtsreicher Anwärter auf den Tagessieg steigt der Homburger "Eidgenosse" und Sieger von 1999 Stefan Burkhalter in die Hosen. Spielverderber könnten der Innerschweizer

Weiterlesen

TKSV

07.12.09 - Dank einem gestellten Schlussgang zwischen Jakob Roth, Krummenau und dem Berner Gast Reto Maurer erbte der Bündner „Eidgenosse“ Edi Philipp aus Untervaz den Sieg vor 1‘200 Zuschauern am diesjährigen Niklausschwinget.Phlipp bezwang im sechsten Gang den Appenzeller Michael Bless mit „Hüfter“ und der Maximalnote 10, die ihm den Sieg einbrachte.Im ausgezeichneten 6. Rang klassierte sich der talentierte Thurgauer Mario Schneider. Der 18-jährige Friltschener verlor einzig den zweiten Kampf gegen den starken Berner Niklaus Zenger

Weiterlesen

TKSV

07.12.09 - 90 Jahre Jubiläum des Schwingerverbandes Hinterthurgau und Klubschwingen vom 6. Dezember 2009 im Schwingkeller Sirnach.„Als was bruchsch uf der Welt“ mit diesem Lied hat sich das Kinderjodelchörli Tannzapfenland unter der Leitung von Irma Schatt vorgestellt. Nun konnte der gemütliche Teil der Geburtstagsfeier beginnen.Esther LüthiRund 100 Gäste versammelten sich im Schwingkeller für das traditionelle Klubschwingen. Der Schwingerverband durfte mit den geladenen Gästen dieses Jubiläum feiern. Anton Forster, Präsident begrüsste mit einigen Anekdoten aus seiner

Weiterlesen

TKSV

01.12.09 - Am Sonntag 29. November fand in Wängi, dem Festort des „TG Kantonalen“ 2010, dieThurgauer Delegiertenversammlung der Schwinger statt.Präsident Hansueli Zbinden führte die Versammlung souverän durch alle Traktanden. Mit Ernst Bühler, Amriswil wurde ein ehemaliger erfolgreicher Kranzschwinger und späterer Funktionär in den „Adelsstand“ der Ehrenmitglieder aufgenommen.Walter Lanz als Technischer Leiter blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Mit 23 Kränzen wurde das Vorjahr um satte 10 Exemplare übertroffen. Stefan Burkhalter (8Kränze), Beni Notz und Roland

Weiterlesen

TKSV

01.12.09 - Am Sonntag 6. Dezember 2009 ab 8.30 Uhr werden in der Stadthalle in Dietikon die ganz „Bösen“ in die Hosen steigen. Mit dem traditionellen Niklausschwinget steht ein Kräftemessen mit Schwingern aus allen Teilverbänden der Schweiz auf dem Programm.Als Favorit wird Ex-Schwingerkönig Arnold Forrer, die „Eidgenossen“ Bruno Fäh, Benken, Edi Philipp, Untervaz, der Berner Reto Maurer und der Innerschweizer Richard Imholz gehandelt. Als einziger Thurgauer Kranzschwinger steigt der hoffnungsvolle Friltschener Mario Schneider in die

Weiterlesen

TKSV

01.12.09 - Am nächsten Samstag, 5. Dezember bieten zwei Schwingclubs im Thurgau einen Schnupperkurs an, der vor allem Jugendliche ab fünf Jahren ansprechen soll. Der Anlass steht im Zeichen eines nationalen Events des Eidgenössischen Schwingerverbandes. Im Schwingkeller ‚Bernegg‘ in Kreuzlingen und im Einkaufszentrum ‚Amriville‘ in Amriswil werden ab 13.30 Uhr interessierte Buben ins Geheimnis des Schwingens

Weiterlesen

TKSV

23.11.09 - 90. GV vom Schwingerverband Hinterthurgau am 21. November 2009 im Rest. Ochsen, Braunau.El/Für einmal stand als Beginn der Versammlung das Nachtessen auf dem Programm. Um 20.30 Uhr konnte der Präsident Anton Forster dan die offizielle Jahresversammlung eröffnen. Die Anwesenden 35 Ehren-, Passiv- und Aktivmitglieder verfolgten eine zügig abgehaltene Versammlung. Nach dem letzt jährigen Protokoll von Roland Züger und der abnahme der Jahresrechnung vom Kassier Marcel Lüthi verlas der Präsident seinen Jahresbericht. A. Forster

Weiterlesen

TKSV

16.11.09 - ks/Der Präsident Walter Hegner konnte 41 Mitglieder zur diesjährigen HV vom Schwingerverband Oberthurgau begrüssen. In seinem Jahresbericht machte er einen kurzen Rückblick auf die Vereinsanlässe im Jahr 2009. War doch das Frühjahrsschwingfest in Neukirch-Egn. ein toller Erfolg. Der grosse Zuschaueraufmarsch und das gute Wetter ermöglichten dem Festwirt gute Geschäfte.Der Kassier Kilian Müller präsentierte die Jahresrechnung mit einem grösseren Gewinn.Der Tech. Leiter Bernhard Wild konnte mit seinen Aktivschwingern diverse Auszeichnungen erkämpfen. So durften, Ernst

Weiterlesen

TKSV

24.10.09 - Die Thurgauer Schwingerveteranen trafen sich zu ihrer 58. Jahresversammlung in Biessenhofen. Obmann Albert Müller konnte 45 ehemalige „Rammler“ im Rest. Grünau begrüssen.Mit einer Schweigeminute gedachte man den im vergangenen Jahr verstorbenen Kameraden.Als Saisonhöhepunkt 2009 der aktiven Schwinger gewann Nöldi Forrer den10. Schwägalpschwinget vor fast 10’000 Zuschauern. Der Thurgauer Stefan Burkhalter gewann dabei den begehrten Kranz.Mit einer Flasche Wein wurden fünf Veteranen bedacht, die ein stolzes Alter von achtzig Jahren erreicht haben. Es sind

Weiterlesen

TKSV

18.10.09 - es/Auch das gar garstige Wetter konnte dem Sieger vom letzmaligen Olma-Schwinget 2006 Arnold Forrer nichts anhaben. Arnold Forrer konterte in der fünften Minute einen Kurzzug seines Klubkameraden Köbi Roth mit Gammen/Kreuzgriff und gewann zum dritten Mal den OLMA-Schwinget.Ernst Bühler, Amriswil und Beni Notz, Güttingen holten sich die AuszeichnungAlle sieben angetretenen Thurgauer standen nach dem vierten Gang im Ausstich. Ernst Bühler, Amriswil war mit dem Rang 7b und 56.25 Punkten der Beste Thurgauer. Bühler

Weiterlesen

TKSV

12.10.09 - Am Sonntag, 18. Oktober findet in St.Gallen im Rahmen der OLMA das nur alle drei Jahre stattfindende Fest der „Bösen“ statt.Unter den über 90 Schwingern steigen nicht weniger als 60 „Kranzer“ in die Hosen. Die grössten Siegesanwärter sind wohl Unspunnensieger 2006, Martin Grab, Rothenthurm oder der „Schwingerkönig“ von 2001, Arnold Forrer, Stein. Auch die „Eidgenossen“ Guido Thürig, Zofingen, Thomas Arnold, Buttisholz oder Edi Philipp, Untervaz werden um den Tagessieg mitreden wollen.Thurgauer mit sechs

Weiterlesen

TKSV

28.09.09 - KS/Beim traditionellen Wegaschwingfest in Weinfelden konnten sich die Oberthurgauer Jungschwinger zum Saisonabschluss nochmals gut in Szene setzen. Mit dem Festsieg von Stefan Vogel (Kesswil) und vier weiteren Auszeichnungen durfte sich auch Jungschwingerleiter Stefan Hungerbühler sehr zufrieden zeigen.Bei den ältesten Buben 93/94 klassierte sich Robin Straub (Hatswil) im guten 6.Schlussrang.Mit 3 Siegen ,2 Gestellten und einer Niederlage erreichte er 56.25 Pkt. Durch die Niederlage im letzten Gang verpasste Robin leider einen Platz in den

Weiterlesen

TKSV

28.09.09 - El/ Wiederum holten sich Fabian und Andreas Koller, Busswil eine Auszeichnung am traditionellen Buebeschwinget an der WEGA eine Auszeichnung.Auf der Brauerei Wiese in Weinfelden fand das WEGA Schwinget statt. Die zahlreich aufmarschierten Zuschauer sahen interessante Kämpfe im Sägemehl. Valentin Koller, Busswil, in der Kategorie 1993/94 musste mit dem Rang 9a zufrieden geben. Er verpasste die Auszeichnung um ¼ Punkt.In der Kategorie 1995/96 holte sich Fabian Koller, Busswil mit 58.50 Punkten auf dem zweiten

Weiterlesen

TKSV

19./20. September 2009 - Um 11.00 Uhr besammelten sich insgesamt 7 Jung- und 14 Aktivschwinger in Sirnach. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren wir mit zwei Kleinbussen ins schöne Bündnerland nach Vals.Unsere Reise führte uns mit der Gondelbahn hinauf nach Gadastatt. Bei wunderschönem Panorama wanderten wir über Stock und Stein nach Zerveila. Es war eine atemberaubende Bergwelt mit dem azurblauen Stausee, umgeben von gewaltigen Felsen und Alpenweiden. Natürlich durfte einen Abstecher ins Restaurant Zerveila nicht fehlen. Nachdem

Weiterlesen

TKSV

31.08.09 - Fabian Koller holt sich am Nachwuchsschwingfest in Wernetshausen (ZH) vom 30. August 2009 einen Doppelzweig.El/Der diesjährige NOS-Nachwuchsschwingertag ist bei idealem Festwetter und mit Blick auf den Bachtel in Wernetshausen bei Hinwil ausgetragen worden. Die 174 Jungschwinger in den Zwilchhosen haben ihre Wettkämpfe zügig abgehalten. Für diesen Anlass müssen sich die Nachwuchsschwinger jeweils qualifizieren.Fabian Koller (Busswil) konnte sich mit seinen guten Leistungen in dieser Saison für den NOS-Nachwuchsanlass qualifizieren. Mit fünf Siegen und einer

Weiterlesen

TKSV

31.08.09 - El/Der diesjährige NOS-Nachwuchsschwingertag ist bei idealem Festwetter und mit Blick auf den Bachtel in Wernetshausen bei Hinwil ausgetragen worden. Die 174 Jungschwinger in den Zwilchhosen haben ihre Wettkämpfe zügig abgehalten. Für diesen Anlass müssen sich die Nachwuchsschwinger jeweils qualifizieren.Die Thurgauer Nachwuchsschwinger holten sich 12 Auszeichnungen. Insgesamt standen 4 Thurgauer im Schlussgang. Dominic Schneider (Friltschen) holten sich den Sieg in seiner Altersklasse.Jahrgang 1991Hannes Bühler (Amriswil) stand mit Matthias Roth (Wattwil) im Schlussgang. Nach 4

Weiterlesen

TKSV

27.08.09 - Starkes Thurgauerfeld am 6. NOS Nachwuchsschwingen in Hinwil/Wernetshausen (ZH) am 30. August 2009 (evtl.) 6. Sept.09).El/Bei dem Jahrgang 1991 wird für den Thurgau Hannes Bühler, Amriswil und Martin Koller, Schönholzerswilen würdig vertreten. Auch Benno Akeret, Nussbaumen und Christian Aerne, Friltschen, Roger Bruni, Moos und Roman Rothammer, Güttingen werden ihr bestes geben.Mario Schneider, Friltschen, hofft beim Jahrgang 1992 auf eine Auszeichnung. Michael Steiner, Bissegg, Lukas Wattinger, Altnau, Daniel Kretz, Märwil, Paul Straub, Hatswil und

Weiterlesen

TKSV

10.08.09 - El/ Rund 550 Zuschauer sind nach Sirnach gekommen um die Jungschwinger am Thurgauer Kantonalen Jungschwingertag bei ihrer arbeit im Sägemehlring anzufeuern. 290 Jungschwinger zeigten ihr bestes auf den 6 Schwingplätzen.Mario Schneider, Friltschen ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Er konnte im Schlussgang Martin Koller, Schönholzerswilen besiegen. Ebenfalls Stand der Hinterthurgauer Fabin Koller, Busswil im Schlussgang. Mit einem Gestellten gegen Naim Fejzaj aus Wolfhalden stand er als Sieger fest.Kategorie A Jahrgang 91-92Mario Schneider, Friltschen zeigte

Weiterlesen

TKSV

10.08.09 - Beim Thurg. Kant. Jungschwingertag vom 8. August 2009 in Sirnach, erschwangen sich die 16 Oberthurgauer-Jungschwinger 4 Zweige. Mit etwas mehr Wettkampfglück wären noch mehr dringelegen.Bei den jüngsten überraschten der Romanshorner Roger Straub und der Amriswiler Marco Mock. Beide erreichten mit 3 gewonnenen Gängen den guten 10. Schlussrang und somit den begehrten Eichenzweig.In der Kat.D verlor Pascal Studer (Hatswil) leider seinen letzten Gang und klassierte sich mit 0.5 Pkt. zu wenig für die Auszeichnung

Weiterlesen

TKSV

03.08.09 - Können die Nordostschweizer Jungschwinger die erbrachten Leistungen vom Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag in Le Mouret am Thurgauer Kantonalen in Sirnach bestätigen?el/ Am kommenden Samstag, 8. August 2009 findet der Thurgauer Kantonale Jungschwingertag in Sirnach statt. Dieser Grossanlass mit 360 Jungschwingern aus den Kantonen Thurgau, St. Gallen, Zürich, Schaffhausen, Graubünden und beiden Appenzell, wird vom Schwingklub Hinterthurgau durchgeführt. Klare Favoriten aus dem Thurgau sind Mario Schneider, Friltschen und Samuel Giger, Ottoberg, sowie Stefan Vogel aus Kesswil.Auch

Weiterlesen

TKSV

20.07.09 - (krä) Beim vom Innerschweizer Gast Martin Koch gewonnenen Weissenstein Bergschwingfest erkämpfte sich der Homburger Stefan Burkhalter den begehrten Kranz.Zu Beginn musste der Thurgauer „Eidgenosse“ zwar dem einheimischen Damian Zurfluh ein Remis zugestehen und den dritten Gang mit dem Innerschweizer Alexander Vonlaufen ebenfalls stellen. Die Kämpfe zwei, vier und fünf mit den Nordwestschweizer Gegnern Thomas Stüdeli, Lars Schenk und Stefan Studinger gewann Burkhalter in seiner gewohnten Manier. Im entscheidenden Kampf um „Eichenlaub“ musste er

Weiterlesen

TKSV

13.07.09 - Vor 2200 Zuschauern gewinnt Arnold Forrer den Bündner Kant. Schwingertag in Silvaplana vom 11.Juli 2009. Unter den 135 Aktiven waren auch zwei Oberthurgauer dabei.Einen starken Auftritt zeigte dabei der Amriswiler Ernst Bühler mit seinem 2. Kranzgewinn in diesem Jahr. Nach dem Thurgauer Kranz, holte er sich nun auch den ersten Ausserkantonal-Kranz in seiner noch jungen Schwingerkarriere. Mit Siegen gegen die Bündner Mike Peng und Casper Marugg sowie die St. Galler David Fäh und

Weiterlesen

TKSV

12.07.09 - Sieger in der fünften Minute mit Gamen heisst Arnold Forrer in Silvaplana.Silvaplana: In der herrlichen Bergkulisse vom Engadin waren tolle Kämpfe im Sägemehl zusehen. Rund 2200 Zuschauer konnten es sich gut gehen lassen in der schönen Sportanlage direkt am Silvaplanersee.Im Schlussgang standen sich Arnold Forrer (Stein) und Stefan Fausch aus Seewis gegenüber. Forrer marschiert ungebremst von einem Sieg zum anderen. Gegen Stefan Burkhalter, Homburg, Markus Bilger aus Untervaz und Martin Glaus gewann er

Weiterlesen

TKSV

08.07.09 - Silvaplana: Der einheimische Eidgenosse Stefan Fausch aus Seewis, wird sich vor eigenem Publikum sicher keine Blösse geben. Mit dem ehemaligen Schwingerkönig Arnold Forrer, der dieses Jahr schon etliche Siege erschwungen hat, wird ebenfalls zu rechnen sein. Mitreden wird sicher auch Urs Abderhalden, Nesslau und Urban Götte, Stein. Es kann munter spekuliert werden ob die Bündner den Festsieg unter sich ausmachen oder ob ein Gast dazwischen funkt!Die Thurgauer Schwinger treten in Silvaplana im Oberengadin

Weiterlesen

TKSV

07.07.09 - 2500 Zuschauer pilgerten am Sonntag, 5. Juli 2009 nach Bühler im Kanton Appenzell. Die Anlage bot auf dem Sportplatz den idealen Wettkampfplatz. Schwül warmes Sommerwetter beschwerte den Zuschauern von den 188 angetretenen Schwingern wiederum interessante arbeit im Sägemehlring.Den Schlussgang bestritten Jürg Abderhalden und Andy Büsser. Jörg Abderhalden, der nach seiner Verletzungspause wieder in das geschehen auf dem Schwingplatz eingreift, stellte den Schlussgang nach 12 Minuten. Abderhalden ist der Sieger nach Punkten an diesem

Weiterlesen

TKSV

02.07.09 - (krä)Am kommenden Sonntag findet in Bühler (AR) der Appenzeller Kantonalschwingertag mit dem mit Hochspannung erwarteten Comeback von Jörg Abderhalden statt.Die Frage stellt sich, ob er sich nach einjähriger Verletzungspause (Schulter) gleich wieder als Sieganwärter zurück meldet? Seine grössten Konkurrenten um den Tagessieg werden die „Eidgenossen“Andy Büsser, Ottoberg, Bruno Fäh, Benken sowie der Homburger Stefan Burkhalter sein.Der Thurgauer Verband wird mit Bestbesetzung um die begehrten „Appenzellerkränze“ kämpfen. Sind doch die NOS-Kranzgewinner Beni Notz, Güttingen

Weiterlesen

TKSV

02.07.09 - Mit dem hervorragenden 7. Rang eroberte sich Roland Krähenbühl vom „Schwingclub Unterthurgau“ am „Nordostschweizerischen“ Schwingfest in Wilchingen (SH) vor 3‘400 Zuschauern den Kranz.Eigentlich durfte sich Roland Krähenbühl nach der Pleite im ersten Gang, (Niederlage gegen Martin Glaus, Benken) schon noch Hoffnungen auf eine Besserung erlauben. Das er sich aber mit vier Plattwürfe in Folge mit Note 10.0 (im fünften Gang gegen den fast unbezwingbaren Ruedi Eugster, Quarten) so steigern konnte, erstaunte manch ein

Weiterlesen

TKSV

29.06.09 - 3400 Zuschauer pilgerten am Sonntag, 28. Juni2009 nach Wilchingen im Kanton Schaffhausen. Die Anlage bot mit ihrer erhöhten Lage und mit dem vorhandenen Sportplatz den idealen Wettkampfplatz. Ideales Sommerwetter beschwerte den Zuschauern von den 200 angetretenen Schwingern wiederum das Feinste vom Feinen im Sägemehlring.Der Schlussgang ist auf 12 Minuten angesagt zwischen den beiden Eidgenossen Arnold Forrer und Urban Götte. Götte, führten nach fünf Gängen mit fünf Siegen und ¾ Punkten vor seinem Verbandskameraden

Weiterlesen

TKSV

23.06.09 - Am Sonntag, 28. Juni findet in Wilchingen (SH) der Nordostschweizer Schwingertag statt. Im Focus steht ein mögliches Comeback des mehrfachen Schwingerkönig’s Jörg Abderhalden. Unter den 200 Schwingern befinden sich auch 8 starke Gäste aus den vier anderen Teilverbänden der Schweiz, sowie 18 Thurgauer, die bei der Kranzverteilung ein Wort mitreden wollen.Seit fast einem Jahr konnte Schwingerkönig Abderhalden wegen einer Schulterverletzung, die er sich am „Appenzeller 08“ in Herisau zugezogen hatte, kein Wettkampf mehr

Weiterlesen

TKSV

15.06.09 - ks/Stäfa Beim Bubenschwinget in Stäfa ZH vom 13.Juni 09 zeigte der Oberthurgauer Nachwuchs wieder einmal hervorragende Schwingarbeit. Die Kesswiler Brüder Stefan Vogel (Kat.94/95) und Thomas Vogel (Kat.96/97) schafften es beide in den Schlussgang. Leider reichte es jeweils nicht für den Kategoriensieg.In der Kat. 94/95 erkämpfte sich Stefan Vogel (Kesswil) ,trotz verlorenem Schlussgang, den guten Rang 3a mit 57.00pkt. Auch Patric Bruni (Moss) zeigte eine gute Leistung. Klassierte er sich doch mit 56.25pkt. im

Weiterlesen