TKSV

18.08.08 - Beim Thurgauer Jungschwingertag in Osterhalden bei Frauenfeld waren die einheimischen Jungschwinger die grossen „Abräumer“. Mit nicht weniger als vier von fünf möglichen Kategoriensiegen und mit insgesamt 32 Auszeichnungen setzten sie sich gegen die Gäste aus den Kantonen Zürich, St.Gallen und Graubünden erfolgreich durch.Hannes Bühler, Amriswil konnte bei den Jahrgängen 90/91 nach einem inneren Haken nach fünf Minuten Martin Koller aus Schönholzerswilen das Sägemehl vom Rücken wischen.Schon im ersten Zug machte Mario Schneider, Friltschen

Weiterlesen

TKSV

12.08.08 - Am Samstag 16. August findet in Osterhalden westlich von Frauenfeld der Thurgauer Jungschwingertag statt.Buben - und Jungschwinger in sechs Jahrgangskategorien (Jahrgang 90/91 - 98 und jünger) versuchen ihre Gegner im Sägemehl auf den Rücken zu legen. In die Hosen steigen neben den Thurgauern Buben, bei denen Mario Schneider, Friltschen und Samuel Giger, Ottenberg zu den Favoriten zählen, auch starke Konkurrenz aus der ganzen Nordostschweiz.Bei unsicherer Witterung gibt die Tel.-Nr. 1600 ab 04.00 Uhr,

Weiterlesen

TKSV

06.08.08 - Einige Aktive sind noch für die Schwägalp und Beni Notz für den Kilchberg gemeldet. Wir haben uns entschlossen, den Trainingsbetrieb Ende August zu unterbrechen und mit vollem Elan im November weiterzufahren. Bis dahin finden die Trainings jeden Montag, 20.00 Uhr in Weinfelden statt.Bitte merkt Euch folgende Daten:Montag, 25. August 2008, 20.00 Uhr:letztes Training in WeinfeldenDonnerstag, 28. August 2008 Sauna/Bad in der Therme Konstanz:Treffpunkt 18.30 Uhr Weinfelden, GüttingersreutioderTreffpunkt 18.45 Uhr bei der Therme in

Weiterlesen

TKSV

04.08.08 - Prachtswetter, eine stimmungsvolle Kulisse von 3000 Zuschauern und gute sportliche Leistungen prägten die 51. Auflage des traditionellen Ostschweizer Bergfestes auf dem Ricken. Der Wettkampf unter den 127 Schwingern wurde praktisch von A bis Z vom Nachbar-Verband Toggenburg geprägt. Favorit Noldi Forrer holte sich mit sechs Siegen, im Schlussgang gegen Klubkollege Daniel Bohl, den er nach zwei Minuten mit Kreuzgriff-Gammen besiegte, überlegen den sechsten Rickensieg. Dazu gesellte sich Jakob Roth aus Ebnat-Kappel, der mit

Weiterlesen