TKSV

Am nächsten Sonntag 30. März findet in Grabs möglicherweise eine erste Revanche zwischen den beiden Schlussgangteilnehmer vom Eidgenössischen in Aarau, Schwingerkönig Jörg Abderhalden und Stefan Fausch statt.Das 100-Jahr Rheintal- Oberländische Jubiläumsschwingfest erfährt eine ausgezeichnete Besetzung mit hochkarätigen Berner und Innerschweizer Gästen sowie der ganzen Nordostschweizer Spitze. Mit neun Eidgenossen und über sechzig Kranzern beginnt die Schwingersaison 08 mit einem Paukenschlag. Die stärksten Gäste Mathias Sempach, Peter Imfeld, sowie Edi Philip, „Oldi“ Toni Rettich, Stefan Fausch

Weiterlesen

TKSV

Der Sieger des Thurgauer Schwingertags in Sonterwil kann einen ganz besonderen Preis in Empfang nehmen. Zum wahrscheinlich ersten Mal überhaupt gibt’s einen Schottischen Hochlandmuni zu gewinnen. Ermöglicht wird diese Premiere von der Firma Batrag Tiefbau AG aus Illhart.Es gehört schon lange zur Tradition, dass der stolze Sieger eines Schwingfestes einen Muni in Empfang nehmen kann. Es dürfte beim Thurgauer Schwingertag am 4. Mai aber das erste Mal überhaupt sein, dass dieser der Rasse Highland Cattle

Weiterlesen

TKSV

Beim traditionellen Thurgauer Clubmeisterschaft der Schwinger in Amriswil gewann der Schwingclub „Bodensee und Rhein“ mit ihrem Aushängeschild Beni Notz aus Güttingen.In einem spannenden Schlussgang legte Notz seinen Gegner Roland Krähenbühl, Gachnang, für den „Schwingclub Unterthurgau“ am Start in der sechsten Minute mit Kurz auf den Rücken. Hätte Krähenbühl den Schlussgang für sich entschieden, hätte seine Mannschaft den Titel geholt. Beide Schwinger trafen im dritten Gang bereits aufeinander und stellten, die restlichen vier Kämpfe entschieden dann

Weiterlesen

TKSV

Einen Einstand nach Mass erzielte Roland Krähenbühl aus Gachnang in die neue Schwingersaison. Anlässlich des „Clubschwingets Unterthurgau“ konnte der 24-jährige Zimmermann aus Gachnang im Schwingkeller Ergaten sämtliche sechs Kämpfe für sich entscheiden.Vor zahlreichen Zuschauern gelang dem mehrfachen Kranzer Krähenbühl im Schlussgang gegen den „zähen“ Sandro Akeret, Nussbaumen der entscheidende Wurf erst in der 4. Minute mit einem „Kurzzug“. Mit den Aktiven waren auch drei Kategorien mit Buben vertreten, so dass über dreissig Schwinger im Einsatz

Weiterlesen

TKSV

Amriswil / Am Freitag 14. März 2008 um 19.30 Uhr starten die „Bösen“ aus dem Kanton Thurgau zur internen Clubmeisterschaft. Im Schwingkeller der Sportanlage „Tellenfeld“ Amriswil treten die je sechs besten Schwinger der fünf Unterverbände gegeneinander in die Hosen. Erwartet werden interessante Zweikämpfe, denn die Thurgauer befinden sich in der Aufbauphase einer Trainingsgruppe um Markus Thomi und Manuel Strupler auf Frauenfeld 2010.Als Favoriten steigen Roland und Tobias Krähenbühl, Unterthurgau und Beni und Hans Notz vom

Weiterlesen