OTG

mb/Am vergangenen Samstag, 12. November 2022, fand das alljährliche Endschwingen mit anschliessender Hauptversammlung des Schwingerverband Oberthurgau im EZO Romanshorn statt. Diese war ganz speziell, da es die 100. der Verbandsgeschichte war. Bei den Aktiven konnte Janic Voggensperger am Nachmittag das klubinterne Endschwingen für sich entscheiden. Bei den Jungschwingern mit Jahrgang 2008 – 2011 hiess der Sieger Adrian Looser und in der Kategorie 2012 – 2015 Jakob Schmid. Präsident Stefan Hungerbühler eröffnete nach dem Nachtessen die

Weiterlesen

OTG

Traditionell geht in der Ostschweiz die Freiluftschwingsaison mit dem WEGA-Schwinget zu Ende. Rund 318 Jungs stiegen bei herbem Herbstwetter in die Hose. Mit einer rekordverdächtigen Teilnehmerzahl von 22 Buben, traten die Oberthurgauer am Ottenberg an. Von ihnen durften fünf die Auszeichnung entgegen nehmen. Bei den Jüngsten ist dies das Power-Trio, angeführt von Rafael Gamper (14) und Diyar Yildiz (13). Letzerer sicherte sich die Auszeichnung mit dem spektakulären Sieg durch Knietätsch-innerer Haken-Kombination. Einen halben Zähler dahinter

Weiterlesen

OTG

Am Wochenende vom 14. – 16. Oktober 2022 feiert der Schwingerverband Oberthurgau sein 100-jähriges Bestehen. An diesen drei Tagen ist auf dem Egelmoosareal in Amriswil Einiges los. Hier finden Sie alle wichtigen Infos. Freitag, 14. Oktober 2022 ab 17.00 Uhr, Fyrobigbar mit Racletteplausch ab 20.00 Uhr, Hoselupf-Party mit DJ Schildi Sonntag, 16. Oktober 2022 Ab 09.00 Uhr, Familienbrunch für alle, à discrétion, mit Röstimobil Unterhaltung mit den Quöllfrisch-Buebe, sowie Gumpischloss für die Kleinen Kosten: Kinder

Weiterlesen

OTG

Bereits zum 35. Mal fand das von den Hinterthurgauern organisierte Schwinget auf der Hochwacht statt. Neu wurden die Plätze ein paar Meter versetzt auf der Kuppe angelegt. Bei wechselhaftem April... Herbstwetter, zeigten die rund 92 Jungschwinger attraktiven Schwingsport. Von den 13 Oberthurgauern sicherten sich sieben eine Auszeichnung. Bei den Jüngsten ist das Diyar Yildiz (13) der nebst vier Gewonnenen, den starken Liron Thoma stellen konnte, was ihm den ausgezeichneten Platz  3b bescherte. Des weitern erschwangen sich 

Weiterlesen

OTG

Am 27. und 28. August 2022 kämpften in Pratteln die besten Schwinger aus der Schweiz um die Kränze. Das nur alle drei Jahre stattfindende ESAF gehört zum Highlight eines jeden Schwingers. Mit dabei waren auch die beiden Oberthurgauer Hannes Bühler, Amriswil und Janic Voggensperger, Schönenbuch. 274 Schwinger marschierten am Samstagmorgen um Punkt 07.30 Uhr in die riesige Arena in Pratteln ein – ein Hühnerhautmoment für alle Schwinger und Schwingerfans, ob vor Ort oder zuhause vor

Weiterlesen

OTG

Dritte Schlussgangteilnahme der Oberthurgauer in der Saison 2022. Bei herrlichem Wetter traten vor rund 1000 Zuschauer, 369 Jungschwinger an. Die 23 Tellenfelder sicherten sich sechs der begehrten Zweige. Beim Power Trio (die Jüngsten) erkämpften sich gleich alle Drei einen Zweig.  Als Krönung qualifizierte sich Rafael Gamper (14) mit fünf Gewonnenen, vorzugsweise mit innerem Hacken, für die "Schlussgangteilnahme", mit o.75 Punkten Vorsprung. Im Schlussgang musste Rafael sich jedoch vom Rheintaler-Seriensieger Lars Kobler (13) das Sägemehl abwischen

Weiterlesen

OTG

mb/Shane Dändliker heisst der Sieger des Schaffhauser Kantonalen Schwingfestes vom vergangenen Sonntag in Wilchingen. Der 27-Jährige Sennenschwinger aus Feldbach ZH gewinnt im Schlussgang vor 1650 Zuschauerinnen und Zuschauern gegen den Oberthurgauer Janic Voggensperger, Schönenbuch, nach vier Sekunden mit gammen und feiert somit seinen ersten Kranzfestsieg. Voggensperger startete mit drei Siegen in den Tag und musste sich am Nachmittag lediglich gegen Schwingerkönig Arnold Forrer, Stein, einen gestellten Gang schreiben lassen. Somit qualifizierte er sich zurecht für

Weiterlesen

OTG

Sechs Oberthurgauer mit dabei :-) Rund 197 Athleten, in fünf Kategorien, durften am Nordostschweizerischen teilnehmen. Nach 2018 (Zyan Dünner 01) dürfen die Tellenfelder wieder einen Doppelzweig in den Osten entführen. In der jüngsten Kategorie 09, konnte Adrian Koch drei Kreuze auf sein Notenblatt notieren lassen. Leider fehlten die Maximalnoten und somit schlussendlich auch das verflixte Vierteli. Unser Schwingclub wurde in der Kategorie 08 durch Lukas Lenherr vertreten. Er konnte zwei Siege verbuchen. Jahrgang 07: Mit

Weiterlesen

OTG

7 Auszeichnungen für Oberthurgau! Für die Jungschwinger ist das seit 2015 stattfindende Kronbergschwinget eines der Highlights der Saison. Das zeigt auch die Teilnehmerzahl von 347. Mit dem Spielplatz an der Talstation der Kronbergbahn, sowie nach getaner Arbeit, mit dem obligatorischen Rodeln, ist Stimmung garantiert. Leider fand das Schwingfest diesmal ohne den Verpflegungsstand des Metzgerverbandes statt. Da konnten die Jungs sich im Wursten versuchen. Das entstandene Produkt konnte direkt grilliert werden. Mit sieben Auszeichnungen zeigten die

Weiterlesen

OTG

Damian Hungerbühler (13) im Schlussgang! Nach sechs Jahren steht, nach Stefan Bernhardsgrütter (05), wieder ein Oberthurgauer in Herisau im Schlussgang. Mit vier Gewonnenen und einem Verlorenen qualifiziert sich Damian für den Schlussgang. Im attraktiv geführten Gang musste er sich nach rund zwei Minuten, wie bereits im dritten Gang, von Niklaus Mazenauer (13) das Sägemehl abwischen lassen.  Im ausgezeichneten vierten Rang findet sich auch Diyar Yildiz (13). In der ältesten Kategorie durfte der Kurzspezialist David Lenherr

Weiterlesen

OTG

Erster Zweig für Adrian Koch (09)!!! Mit über 400 Jungs ist das St.Gallerkantonale das bestbesuchte Nachwuchsschwingfest. In der Arena, in welcher am nächsten Tag das Kantonale der Aktiven durchgeführt wird, fanden sich rund 2000 Zuschauer. Bei den jüngsten Teilnehmern 13/14 sicherte sich Diyar Yildiz (13) bereits den zweiten Zweig in seiner jungen Karriere. Sein erstes Eichenlaub durfte  der Oberaacher Adrian Koch (09) in der Kategorie 10/09 entgegennehmen. Im sechsten Gang liess er nichts mehr anbrennen

Weiterlesen

OTG

Am Auffahrtsdonnerstag stiegen 9 Oberthurgauer am Fusse des Wiggis in die Hosen. Die 347 Jungschwinger begeisterten die stolze Zahl von 1200 Zuschauern mit attraktivem Schwingsport. Bei der Jüngsten Kategorie darf Damian Hungerbühler (13) aus Amriswil seinen dritten Zweig, am dritten Kantonalen dieser Saison, sein Eigen nennen. Den zweiten Zweig am Glarner holte sich in der zweitältesten Kategorie, mit ebenfalls vier Kreuzen, David Lenherr (07) aus Lömmenschwil. Rangliste: Statistik: Nächster Anlass; am 28.05.2022 St.Galler Kantonales Nachwuchsschwingfest

Weiterlesen

OTG

In diesem Jahr fand das Schaffhauser Kantonale auf Zürcher Boden statt. Angetreten sind 313 Jungschwinger. Zwei der Buben aus dem Oberthurgau dürfen sich über ihren ersten Zweig in ihrer  jungen Karriere freuen. Diyar Yildiz (13) und Rafael Gamper (14) präsentieren stolz ihren ersten Zweig. Diyars Notenblatt zieren drei Kreuze und zwei Gestellte. Der erst 7 Jahre junge Rafael ging viermal als Sieger vom Platz. Bereits den zweiten Zweig kann sich Damian Hungerbühler (13) nach dem

Weiterlesen

OTG

Vor gut 500 Zuschauern zeigten 191 Jungschwinger attraktiven Schwingsport. Von den elf angetretenen Oberthurgauern, konnten die Jüngsten wieder überzeugen. Angeführt von Damian Hungerbühler (13), mit vier Kreuzen und einem Gestellten. Gefolgt von Diyar Yildiz (13) mit drei Kreuzen und einem Gestellten, sowie Raphael Gamper (14) mit drei Gewonnenen. Beim Jahrgang 09/10 klassierte sich Adrian Koch (09) mit vier Siegen, auf dem ausgezeichneten Rang 9c, mit einer Punktzahl von 56.25. Bei der ältesten Kategorie 07/08 kam

Weiterlesen

OTG

Rund 320 Jungschwinger folgten der Einladung ins rheintalische Trübbach. Von den sieben Oberthurgauern erkämpfte sich, wie schon in Warth, Diyar Yildiz (13) die Auszeichnung. Nicht ganz gereicht hat es Rafael Gamper (14), ebenfalls mit drei Siegen und einem Gestellten. Bei der ältesten Kategorie 07/08 verpasste David Lenherr (07) die Auszeichnung um einen Viertel, mit ebenfalls drei Gewonnenen und einem Gestellten. Statistik Rangliste Nächster Anlass; 14.05. Buebeschwinget Stadtverband St.Gallen, Engelburg

Weiterlesen

OTG

Einen Tag nach dem Bündner Kantonalen Nachwuchsschwingfest stand am Folgetag bereits der nächste Anlass auf dem Programm. In der jüngsten Kategorie konnte Damian Hungerbühler (13), wie am Vortag, mit vier Siegen und einem Gestellten überzeugen. Das Sägemehl abwischen durfte ihm lediglich der spätere Kategoriensieger. Es bescherte ihm den ausgezeichneten 2. Rang. Auf dem alleinigen 4. Platz folgt Diyar Yildiz (13) mit vier Erfolgen. Im sechsten Gang musste er mit Damian Hungerbühler zusammen greifen. Im Jahrgang

Weiterlesen

OTG

Beim ersten Zweigfest in der Nordostschweiz traten 284 Nachwuchsschwinger an, davon 12 Oberthurgauer. Damian Hungerbühler (13) erkämpfte sich mit vier Siegen und einem Gestellten seinen ersten Zweig. Alle anderern kamen mit der Höhenluft nicht so richtig in die Gänge. Rangliste: Statistik: Nächster Anlass: heute, 10.04. Thurgauer Frühjahrsschwinget in Warth Übernächster Anlass: 14.05. Buebeschwinget Stadtverband St.Gallen in

Weiterlesen

OTG

Das zum dritten Mal statt gefundene Hallenschwinget freut sich über grosse Beliebtheit. Mit 190 angetretenen Jungschwingern und rund 300 frei bewegenden Zuschauern ;-) war dieser Anlass ein sehr gelungenes Fest. Die angetretenen 11 Oberthurgauer starteten gut in die Saison. In der jüngsten Kategorie (2013-2014) gelang Dyjar Yildiz (13) mit vier Siegen der ausgezeichnete Rang 7b. Rafael Gamper (14), der das erste Schwingfest bestritt und seit ein paar Monaten fleissig das wöchentliche Training besucht, zeigt grosses

Weiterlesen

OTG

Im Anschluss an die Generalversammlung des Thurgauer Nationalturnverbandes, fand das traditionelle Ringer- und Schwingercup statt. Nachdem die Oberthurgauer am letzten Wettkampf im 2020 in Sonterswil nicht teilgenommen haben, waren sie in diesem Jahr, unter der Leitung von Robin Straub, in Pfyn wieder mit dabei. Im Team Schwingerverband Oberthurgau und Jugi Zihlschlacht traten Yildiz Diyar, Fejko Joshua und die drei Brüder Lenherr an. Rangliste; SC Ottenberg / NTR Märstetten - NTR Neuwilen Zihlschacht Oberthurgau STV Altnau

Weiterlesen

OTG

Am Samstag, 13. November 2021 fand das alljährliche Endschwingen mit anschliessender Hauptversammlung statt. Am Nachmittag trafen sich 12 Aktiv- und 16 Jungschwinger in der Schwinghalle Tellenfeld. Bei den Aktiven konnte sich Voggensperger Janic mit sechs Siegen den Wanderpreis zum zweiten Mal in Folge erschwingen. Bei den Jungschwingern 2007-2010 gewann Nef Christian und bei der Kategorie 2011-2013 Fejko Joshua - beide ebenfalls mit sechs Siegen. Präsident Stefan Hungerbühler führte am Abend souverän durch die 99. Hauptversammlung,

Weiterlesen

OTG

Die Schwingerfamilie reiste vergangenes Wochenende nach Sursee und verbrachte einige lustige Stunden zusammen. Nebst einem Besuch im Hallenbad standen auch die Besichtigung der Ramseier Suisse und des Camus Sursee auf dem Programm. Das Programm hat Jung und Alt gleichermassen begeistert. Hier einige Impressionen.

Weiterlesen

OTG

Was für ein schöner Freiluftsaisonabschluss.  Bei herrlichem Wetter fand am Samstag 2. Oktober 2021 das, an nichts fehlende, “Wega ;-)” Herbstschwingfest statt. Die 499 Besucher genossen faire und spannende Zweikämpfe.  Die 14 Mann starke Oberthurgauer-Delegation konnte sich drei Auszeichnungen erschwingen. Bei der jüngsten Kategorie erkämpfte sich der Romanshorner, Dyjar Yildiz (13), mit drei Gewonnenen und zwei Gestellten seine erste Auszeichnung. Herzliche Gratulation. Die Auszeichnung bei den Jahrgängen 08/09 sicherte sich Lukas Lenherr (08) mit vier

Weiterlesen

OTG

Was für eine super Leistung - Nico Moser erkämpft sich am vergangenen Sonntag sensationell einen Doppelzweig in der Kategorie JG 2006. Der Schocherswiler ist der erste Schwinger des Schwingerverband Oberthurgau, welcher an einem Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag einen Zweig gewinnen konnte. Der nur alle drei Jahre stattfindende Grossanlass gehört unbestritten zu den Highlights bei den Jungschwingern. Nur die besten 150 Nachwuchsschwinger der Schweiz wurden für diesen Anlass selektioniert. Der Start verlief dem Oberthurgauer nicht wunschgemäss, er startete

Weiterlesen

OTG

Am kommenden Sonntag findet das 6. Eidg. Nachwuchsschwingfest (ENST) in Schwarzenburg/BE statt. Mit der Selektion von Nico Moser aus Schocherswil sind auch die Farben des Schwingerverband Oberthurgau vertreten. Der nur alle drei Jahre und für jeden einmalig stattfindende Grossanlass ist für jeden Nachwuchsschwinger das grosse Ziel und Highlight. Die Oberthurgauer Schwingerfamilie drückt die Daumen ganz fest und wünscht Nico schon jetzt einen schönen, erfolgreichen und unvergesslichen Wettkampf. *** HOPP NICO UND TOI TOI TOI ***

Weiterlesen

OTG

Beim Zürcher Kantonalen Nachwuchsschwingfest in Pfungen zeigten 281 Schwinger aus dem NOS-Verband, sowie Gäste vom Zuger Schwingerverband der Jahrgänge 2004 bis 2013, spannende und interessante Zweikämpfe. In der jüngsten Kategorie war Max Jansen (13) dem Zweig am nächsten und verlor nach drei Gewonnenen, den sechsten Gang. Bei den Jahrgängen 07/08 war David Lenherr (07) bereits nach fünf Gängen zweigsicher. In der Kategorie 06 fehlte Lars Schwizer, nach zwei Gewonnenen und zwei Gestellten, das Kreuz im

Weiterlesen

OTG

Unter den 318 teilnehmenden Jungschwingern waren auch zehn Oberthurgauer dabei. Zwei davon durften den Zweig mit nach hause nehmen. Einen sehr guten Tag erwischte David Lenherr (07) der mit fünf Gewonnen den hervorragenden Platz 5a belegt. Nico Moser (06) redete bis zum fünften Gang um die Schlussgang-Teilnahme mit. In diesem Duell unterlag er jedoch gegen den späteren Kategoriensieger Mathias Jäger. Die sechs Vorderstplatzierten zieren sein Notenblatt. Nun freuen wir uns auf das Zürcher Kantonale Nachwuchsschwingfest

Weiterlesen

OTG

Mit 375 Teilnehmern ist das St.Galler das grösste Kantonale Nachwuchsschwingfest der Ostschweiz. Durften doch die Thurgauer seit 2015 in Untereggen das erste Mal wieder teilnehmen. Damit war die Motivation für den Zweig diesmal besonders gross. In der Kategorie F (2011-2013) fehlte Max Jansen (13) mit drei Siegen ein halber Punkt für den Zweig. Man bedenke, dass er der Zweitbeste mit Jahrgang 13 war. In der Kategorie D (2007-2008) fehlte Lukas Lenherr (08) im sechsten Gang

Weiterlesen

OTG

Das Thurgauer Kantonale Schwingfest steht kurz bevor. Damit ein reibungsloser Anlass auf die Beine gestellt werden kann, sind der SVOTG sowie der Kant. Schwingerverband auf zahlreiche Helferinnen und Helfer angewiesen. Detaillierte Informationen können hier eingesehen werden: Helferbrief Schwingfest

Weiterlesen

OTG

Am Morgen wurden die Jahrgänge 08 bis 13 aufgeboten. Insgesamt traten 247 Schwinger an, davon sechs Oberthurgauer. Mit drei Gestellten und einem Gewonnenen mittels Übersprung, zeigte Damian Hungerbühler (13) doch bereits gute Verteidigungsqualitäten. Dyjar Yildiz (2013) konnte an seinem ersten Fest erfreuliche zwei Kreuze auf seinem Notenblatt schreiben lassen. Lukas Lenherr (08) sicherte sich im sechsten Gang mit seinem Parade- Schwung Schlungg die Auszeichnung.  Am Nachmittag waren 118 Schwinger der Jahrgänge 01 bis 07 an

Weiterlesen

OTG

Teilnahmeberechtigt waren die Jahrgänge 2004 bis 2008. 208 Jungschwinger kämpften um den begehrten Doppelzweig. Das erste Mal NOS-Luft schnupperten Jurij Kohler (08) mit einem Sieg und Lukas Lenherr mit zwei gewonnenen Gängen. Im Jahrgang 06 fehlte Elia Jäger, wie schon 2019 am NOS in Cazis, ein Viertelpunkt für den Doppelzweig. Auch Lars Schwizer mit zwei Gewonnenen und zwei Gestellten, sowie Max Ziegler mit einem Gewonnenen und zwei Gestellten reichte es nicht. Leider musste Nico Moser

Weiterlesen