News

Im Schlussgang des Schaffhauser Kantonalschwingfests in Thayngen gewinnt Samuel Giger, Ottoberg vor rund 600 Zuschauern gegen seinen Klub- und Verbandskameraden Domenic Schneider aus Friltschen nach 4.04 Minute. Mit einem Konter stoppt Giger einen Kurzangriff Schneiders und vollendet anschliessend am Boden. Hus/ Vor Wochenfrist sicherte sich Samuel Giger als Gast den Kranzfestsieg am Solothurner Kantonalschwingfest und gestern auch den in Thayngen. Bei herrlichem Schwingfestwetter starteten 116 Schwinger aus den Kantonen Appenzell, St. Gallen, Thurgau, Zürich und

Weiterlesen

News

Wie damals das Banner ist es heute die Bekleidung hus/Einigkeit macht stark. Wie einst die alten Eidgenossen mit einem Banner die Zusammengehörigkeit zelebrierten so zeigen heute die Thurgauer Schwinger ihren Gemeinschaftssinn mit einem einheitlichen Tenü. Als einer der stärksten Kantone im Verbandsgebiet der Nordostschweiz und mit der Farbe Grün repräsentieren sie zugleich die berechtigte «Hoffnung» auf Erfolg und auch die Farben des Kanton Thurgaus. Die stetige Herausforderung nach geeigneten und wohlwollenden Sponsoren bringt mit sich,

Weiterlesen

News

hg/ Ein geglückter Saisonstart am Solothurner Kantonal Schwingfest in Matzendorf nach einer langen Pause für Samuel Giger, Ottoberg. Ebenfalls Kranzgeschmückt kehren die Gebrüder Mario Schneider, Schönenberg an der Thur und Domenic Schneider, Friltschen nach Hause zurück. Da "nur" 92 Schwinger anwesend waren brauchte es 56.75 Pkt. für den begehrten Kranz, deren 13 verteilt wurden. Samuel Giger bekommt es im Anschwingen mit Nick Alpiger, Staufen zu tun. Die beiden trennen sich nach einem eher passiven Gang

Weiterlesen

Schlussgang mit Tobias Krähenbühl
TKSV

Der Schwingclub am Ottenberg organisierte am 13. Juni 2021 ein kleines Schwingfest in Weinfelden.   Zum Auftakt in die neue Schwingsaison nahmen 40 Schwinger am regionalen Schwingfest teil. Unter Einhaltung der noch geltenden Coronaschutzregeln durften bei schönstem Wetter die Schwinger ihren Formstand prüfen. Das Fest verlief reibungs-, verletzungs- und zuschauerlos – erstere beiden zum Glück, letzteres leider situationsbedingt.   Im Schlussgang standen sich Krähenbühl Tobias, Wetzikon TG und Ackermann Remo, Hinwil ZH gegenüber. Der Schlussgang

Weiterlesen

TKSV

Am 5. Juni 2021 fand in Herisau der Obedschwinget statt. Auch die Ottenberger U20 nehmen daran teil. Als einziger mit der Auszeichnung nach Hause gehen durfte Lars Hugelshofer. Schönholzerswilen auf Rang 8g mit 55.75 Pkt. Cornel Schild, Ottoberg fehlen genau 0.25 Pkt. für die Auszeichnung. Hat er doch, wie auch Flurin Magani, Märwil und Jan Kern, Bürglen TG mit dem NOS gleichentags einen Mamut Tag hinter sich! Hanni

Weiterlesen

Zweiggewinner am NOS Nachwuchsschwingfest
TKSV

Mit insgesamt 6 Zweigen kehrten die Jungschwinger vom NOS Nachwuchsschwingertag  in Herisau am 05.06.2021 zurück.   Im Jahrgang 2008 gelingt dies auf Rang 9a mit 56.00 Pkt. Nils Müller, Andwil TG und Niels Hebeisen, Amlikon-Bissegg mit ebenfalls 56.00 Pkt. auf Rang 9d. Beim Jahrgang 2007 trennen sich Aaron Schönholzer, Schönholzerswilen und Yanik Siegenthaler, Bettwiesen resultatlos. Somit platziert sich Aaron Schönholzer auf Rang 3a mit 57.00 Pkt. Auch Corsin Magani, Märwil gelingt es mit 55.50 Pkt.

Weiterlesen

News

Stefan Hungerbühler, Medienverantwortlicher TKSV   Herisau AR – Der Ausserrhoder Kantonshauptort war bei wechselhaftem Wetter Schauplatz des 17. Nordostschweizer Nachwuchsschwingfest. Der Anlass musste zum Leidwesen vieler Schwingerfreunde ohne Zuschauer durchgeführt werden. Dieser Wettkampf war bereits ein wichtiger Gradmesser für die älteren Nachwuchsschwinger da dann im Spätsommer das Eidg. Nachwuchsschwingfest (ENST) im Schwarzenburg/BE stattfinden wird. Im rund zweihundertköpfigen Teilnehmerfeld nahmen Athleten mit den Jahrgängen 2008 - 2004 teil. Startberechtigt waren Schwinger aus den Kantonalverbänden Appenzell, St.

Weiterlesen

TKSV

Das NOS 2022 findet defintiv in Balterswil statt. Hier die aktuelle

Weiterlesen

TKSV

Im angehängten Dokument informiert der Kantonalvorstand über das abgesagte Kantonlschwingfest in Dussnang 2021.   Medienmitteilung TG Kant. Schwingfest

Weiterlesen

TKSV

Auf die Delegiertenversammlung 2021 des Nordostschweizer Schwingerverband hat Walter Lanz aus Matzingen seine Demission eingereicht. Nach sechsjähriger Tätigkeit im NOSV, ist für den im Jahre 2015 als Protokollführer gewählten Unterthurgauer nun Schluss. Die Thurgauer Delegierten haben als Nachfolger den 52-jährigen Kantonalpräsidenten Walter Hegner aus dem oberthurgauischen Sitterdorf vorgeschlagen. Die auf Mitte Januar angesetzte Teilverbandsversammlung konnte ebenfalls aus den allseits bekannten Gründen nicht physisch abgehalten werden. Für die rund 300 Delegierten war das schriftliche Abstimmungsverfahren also

Weiterlesen

Neues Vorstandsmitglied
News

Zum ersten Mal in schriftlicher Form Wie nahezu alle Verbände und Klubs musste auch der Thurgauer Kantonaler Schwingerverband im vergangenen Jahr auf seine ordentliche physische Delegiertenversammlung verzichten. Durch die weltweite Covid 19 Pandemie war eine Versammlung im normalgewohnten Rahmen untersagt und aus gesundheitlichen Aspekten schlicht nicht möglich.  von Stefan Hungerbühler Die Verbandsgeschäfte 2020 sind abgeschlossen Der Vorstand hat sich an seiner Schlusssitzung einstimmig für eine schriftliche Form der Delegiertenversammlung ausgesprochen. Mit dieser Vorgehensweise entstand ein

Weiterlesen

TKSV

Das Protokoll der DV2019 findet man unter dem untenstehenden

Weiterlesen

TKSV

Aufgrund der aktuellen Coronakrise wird die diesjährige DV abgesagt. Die Versammlung wird brieflich stattfinden. Die entsprechenden Personen werden die Unterlagen per Post erhalten. Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung Wir hoffen, dass die kommende Saison stattfinden kann und freuen uns wieder viele schöne Schwingmomente zu erleben.   Vorstand

Weiterlesen

TKSV

Am vergangenen Samstag, 03. Oktober führte der zweifache Eidgenosse seine Olivia (Leiterin Geschäftsstelle TKSV) in Bussnang bei herrlichstem Herbstwetter vor den Traualtar. Im Beisein einer grossen Anzahl Schwingerkameraden konnten dem Brautpaar viele herzliche Gratulationen und Glückwünsche mit auf den gemeinsamen Lebensweg gegeben werden. Das ganze Team Thurgau wünscht dem Brautpaar für die gemeinsame Zukunft nur das Allerbeste.   Photos by - Lorenz Reifler Friltschen, 3.10.20, Hochzeit - Hochzeit Olivia + Domenic Friltschen, 3.10.20, Hochzeit -

Weiterlesen

TKSV

Balterswil, 30.04.2020 – Was sich aufgrund der behördlichen Richtlinien im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie schon länger abzeichnete, wird nun zur Tatsache. Das Organisationskomitee des Nordostschweizer Schwingfests in Mels hat anfangs dieser Woche entschieden, das diesjährige NOS um ein Jahr zu verschieben. Dieser Entscheid hat direkte Auswirkungen auf das in Balterswil stattfindende NOS 2021. Das Nordostschweizer Schwingfest 2021 wird infolgedessen ebenfalls um ein Jahr verschoben. Neu findet das Fest am 26. Juni 2022 statt. Das

Weiterlesen

TKSV

Wegen der akuten Situation des Coronavirus muss das Thurgauer Kantonale Schwingfest vom 03.Mai 2020 abgesagt werden. Nach Rücksprache mit dem OK-Präsident wird das Kantonale auf den 2. Mai 2021 verschoben. So kann das OK die bereits geleistete Vorarbeit einstellen und nächstes Jahr nochmals die Herausforderung annehmen, diesen Anlass durchzuführen. Die nachfolgenden Organisatoren haben zugesagt ihr Fest je ein Jahr später zu organisieren. Allen Beteiligten an dieser Stelle ein recht herzliches Dankeschön für das unkomplizierte miteinander

Weiterlesen

TKSV

Geschätzte Mitglieder, Schwinger und Schwingerfreunde   Die aktuelle Situation im Zusammenhang mit dem grassierenden Corona-Virus hat sich zugespitzt. Am Freitag, 13. März hat unsere Landesregierung in Absprache mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) neue und auch einschneidende Massnahmen beschlossen.   Da unteranderem im Schwingsport der empfohlene Mindestabstand unter Personen fast nicht eingehalten werden kann, sollten die Trainingseinheiten eingestellt werden.   Zum Schutz unserer Mitglieder und um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, schliesst sich auch

Weiterlesen

News

Die Mitglieder des Abgeordnetenbüros und des Zentralvorstandes haben in Zusammenarbeit mit dem Organisationskomitee der Abgeordnetenversammlung 2020 und einem Telefongespräch mit der Regierung des Kantons Baselland entschieden die Abgeordnetenversammlung vom 14./15. März 2020 in Pratteln abzusagen. Dies aufgrund der aktuellen verschärften Lage betreffend Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Weitere Informationen

Weiterlesen

TKSV

«Die Tribünenplätze sind heiss begehrt» In weniger als 100 Tagen findet das 115. Kantonale Thurgauer Schwingfest in Dussnang statt. Die Vorbereitungen für diesen Grossanlass vom 3. Mai 2020 sind im vollen Gange und OK-Präsident Ernst Bucher ein viel beschäftigter Mann. Trotzdem konnten wir ihn für dieses Interview kurz treffen und zum Fest befragen.   Ernst, wieso findet das 115. Thurgauer Kantonale Schwingfest in Dussnang statt? Der Thurgauer Kantonalverband besteht aus fünf Teilverbänden. Jedes Jahr ist

Weiterlesen

TKSV

In der Kantonshauptstadt organisierte der örtlich ansässige Schwingerverband Unterthurgau die zweite Auflage des Thurgauer Hallen-Nachwuchsschwingfests. Vor rund 600 begeisterten anwesenden Zuschauern zeigten die 237 angetreten Buben in vier Alterskategorien sehenswerte Schwingkunst. Wie bei den grossen Vorbildern, gelten solche Schwingfester zu Beginn des Jahres als Standortbestimmung für die spätere Freiluftsaison. Mit zwei Kategoriensiegen durch die beiden Hinterthurgauer Elias Kundert, Sirnach und Yanick Siegenthaler, Bettwiesen konnte die Hälfte aller Festsiege in den eigenen Reihen gehalten werden. Mit

Weiterlesen

TKSV

Am 2. Thurgauer Hallen-Nachwuchsschwingfest messen sich derzeit der Ostschweizer Nachwuchs in vier Kategorien. In der Hälfte des Festes ist noch nichts entschieden und alle Buben im Alter von 8 - 15 schwingen um gute

Weiterlesen

TKSV

ab/ Nach der letztjährigen Première von Güttingen findet am Samstag 18. Januar bereits die 2. Austragung des Thurgauer Nachwuchs Hallenschwingfest in der Frauenfelder Rüegerholzhalle statt. Die altehrwürdige Mehrzweckhalle am Stadtrand hat sich in der Vergangenheit schon einmal als perfekten Standort für einen Schwingeranlass präsentiert, die Platzverhältnisse bieten Schwingern wie Zuschauern ein gutes Ambiente. Der gastgebende Schwingerverband Unterthurgau erwartet gegen 200 Jungschwinger zum ersten Kräftemessen der Saison. Eingeladen sind alle Nachwuchsschwinger des Nordostschweizerischen Verbandsgebiets, sowie Gastschwinger

Weiterlesen

TKSV

hus / Zum Jahresanfang stiegen zehn Thurgauer Schwinger am 123. Berchtoldschwinget in Zürich-Wiedikon in die Hosen und die neue Saison. Beim Traditionsanlass in der Zürcher Saalsporthalle qualifizierten sich der Thurgauer Sennenschwinger Samuel Giger aus Ottoberg und sein Kontrahent der Innerschweizer Gast Marco Reichmuth aus Cham für den Schlussgang. In der Endausmachung um den Festsieg konnte Giger vor rund 2000 Zuschauern das bessere Ende für sich beanspruchen und gewinnt mittels Inneren Hacken und nachdrücken am Boden

Weiterlesen

TKSV

Zum zweiten Mal in Folge gewinnt Urs Schäppi, Wiezikon das Clubschwingen bei den Aktiven des Schwingerverband Hinterthurgau im Schlussgang gegen Marc Zbinden, Eschlikon. Bei den Jungschwingern gewinnt Elias Kundert, Sirnach den Schlussgang gegen Kilian Kolb, Affeltrangen. Bei den Jahrgängen 08/09 gewinnt Gian Rieder, Dussnang im Schlussgang gegen Gino Schürch, Balterswil und bei den jüngsten gewinnt Julian Fankhauser, Thundorf gegen Andrin Kupper, Elgg im Schlussgang. Die Rangverkündigung fand am Samstag beim Chlausabend im gemütlichen Schatt-Stübli in

Weiterlesen

TKSV

Am Niklausschwingen in Dietikon holten sich zwei Hinterthurgauer eine Auszeichnung. Urs Schäppi, Sirnach startet mit einem verlorenen Gang gegen den Berner Kranzer Philipp Aellen. Danach konnte er zwei Siege und einen gestellten auf dem Notenblatt notieren lassen. Im fünften Gang bekam er denn Eidgenossen Andreas Döbeli und musste sich klar geschlagen geben. Im letzten Gang gewann er mit der Höchstnote zehn und durfte mit guten 55.75 Punkten auf Rang acht die Auszeichnung abholen. Der jüngste

Weiterlesen

TKSV

hus/Dussnang – Am vergangenen Sonntag 01. Dezember 2019 tagten die Thurgauer Schwinger im Tannzapfenland zur jährlichen Delegiertenversammlung. Im Zeichen einiger Veränderungen nahmen 142 Stimmberechtigte teil welche den Vorstand neu sowie zwei Ehrenmitglieder gewählt haben.   Solides eidgenössisches Verbandsjahr Kantonalpräsident Walter Hegner, Sitterdorf führte mit musikalischer Umrahmung des Chinderjodelchörli Tannzapfenland unter der Leitung von Irma Schatt durch die 119.Delegiertenversammlung. Die ordentlichen Geschäfte wurden am Sonntagnachmittag in der örtlichen Hörnlihalle abgehalten. Die Traktandenliste liess bis auf die

Weiterlesen

TKSV

Zum ersten Mal gibt es die Thurgauer Schwinger für das ganze Jahr. Jeden Monat die Wand verschönern und immer informiert sein mit dem Schwinger Kalender 2020.   Kosten: 32. - /Stk Jetzt bestellen

Weiterlesen

TKSV

«Herzlich willkommen im Tannzapfenland» Das OK des Thurgauer Kantonalen Schwingfestes 2020 freut sich, die Schwingerfamilie ein erstes Mal im Hinterthurgau begrüssen zu dürfen. Die Delegiertenversammlung vom 1. Dezember findet in der grosszügigen Hörnli-Halle in Oberwangen statt. In einer kurzen Präsentation informiere ich Euch über den aktuellen Stand der Vorbereitungsarbeiten, zeige einige unterhaltsame Fotos der Muni-Taufe und präsentiere Euch natürlich einen ersten Plan des Festgeländes. Erstmals werdet Ihr auch das Organisations-Team persönlich kennenlernen können. Wir hoffen,

Weiterlesen

TKSV

el/Einladung zur DV am Sonntag, 1. Dezember 2019 in der Hörnlihalle, Dussnang um 13.30 Uhr Traktanden DV 2019 Einladung zum Ehrenmitgliedertreffen am Sonntag, 1. Dezember 2019 um 11:00 Uhr Ehrenmitgliedertreffen

Weiterlesen

TKSV

El/ Obmann René Christinger durfte eine Rekordteilnehmerzahl von 52 Personen vermelden am 18. Okt. 2019 im Rest. Hirschen in Muolen. Die Versammlung konnte pünktlich eröffnet werden. Der gespendete Apero ist dem Schwingerverband Oberthurgau herzlich verdankt worden. Es sind diverse Entschuldigungen verlesen worden. Die Wahl der zwei Stimmenzähler viel auf Fredi Bruni und Ruedi Studer. Das von Ernst Bühler verlesene Protokoll einstimmig angenommen worden und mit Applaus verdankt worden. Die Jahresrechnung ist vom «Säckelmeister» Urs Schumacher

Weiterlesen