TKSV

Zum zweiten Mal in Folge gewinnt Urs Schäppi, Wiezikon das Clubschwingen bei den Aktiven des Schwingerverband Hinterthurgau im Schlussgang gegen Marc Zbinden, Eschlikon. Bei den Jungschwingern gewinnt Elias Kundert, Sirnach den Schlussgang gegen Kilian Kolb, Affeltrangen. Bei den Jahrgängen 08/09 gewinnt Gian Rieder, Dussnang im Schlussgang gegen Gino Schürch, Balterswil und bei den jüngsten gewinnt Julian Fankhauser, Thundorf gegen Andrin Kupper, Elgg im Schlussgang. Die Rangverkündigung fand am Samstag beim Chlausabend im gemütlichen Schatt-Stübli in

Weiterlesen

News

Am Niklausschwingen in Dietikon holten sich zwei Hinterthurgauer eine Auszeichnung. Urs Schäppi, Sirnach startet mit einem verlorenen Gang gegen den Berner Kranzer Philipp Aellen. Danach konnte er zwei Siege und einen gestellten auf dem Notenblatt notieren lassen. Im fünften Gang bekam er denn Eidgenossen Andreas Döbeli und musste sich klar geschlagen geben. Im letzten Gang gewann er mit der Höchstnote zehn und durfte mit guten 55.75 Punkten auf Rang acht die Auszeichnung abholen. Der jüngste

Weiterlesen

News

hus/Dussnang – Am vergangenen Sonntag 01. Dezember 2019 tagten die Thurgauer Schwinger im Tannzapfenland zur jährlichen Delegiertenversammlung. Im Zeichen einiger Veränderungen nahmen 142 Stimmberechtigte teil welche den Vorstand neu sowie zwei Ehrenmitglieder gewählt haben.   Solides eidgenössisches Verbandsjahr Kantonalpräsident Walter Hegner, Sitterdorf führte mit musikalischer Umrahmung des Chinderjodelchörli Tannzapfenland unter der Leitung von Irma Schatt durch die 119.Delegiertenversammlung. Die ordentlichen Geschäfte wurden am Sonntagnachmittag in der örtlichen Hörnlihalle abgehalten. Die Traktandenliste liess bis auf die

Weiterlesen