UTG

ab/ Der Schwingerverband Unterthurgau ist am Auffahrtstag mit 9 Teilnehmern am Glarner Kantonalen Nachwuchsschwingfest angetreten. Mit 355 Schwingern in 5 Alterskategorien war der Anlass im Kantonshauptort Glarus sehr gut besucht. Der Wittenwiler Lorin Rhyner konnte in der jüngsten Alterskategorie seinen 2. Festsieg innert 4 Tagen feiern. Mit 5 gewonnenen Gängen qualifizierte er sich souverän für den Schlussgang, wo er den einheimischen Sales Tschudi bereits nach 2 Minuten Gangdauer mit einem Kurz bezwingen konnte. Aaron Schmid

Weiterlesen

TKSV

pn/ Bei schönem Frühlingswetter stiegen 355 Jungschwinger ins Sägemehl. Nach starken Thurgauer Leistungen standen in allen fünf Kategorien ein Thurgauer im Schlussgang. Nun hiess es noch einmal die Kräfte bündeln. Vor 800 Zuschauern konnten alle Siege nach Hause gebracht werden. Die drei Gebrüder Kolb setzen sich in ihren Kategorien durch. Kategorie A 2001/2002 In der ältesten Alterskategorie konnte sich Pirmin Kolb, Hinterthurgau nach fünf gewonnen und einem gestellten Gang als Sieger feiern lassen. Jérôme Christen

Weiterlesen

HTG

Die Hinterthurgauer Nachwuchsschwinger reisten (einige auf Umwegen) am 26.Mai 2019 ins Säuliamt nach Obfelden ans 77. Zürcher Kantonale Nachwuchsschwingfest. Auf dem riesigen Festgelände kämpften 326 Jungs um die begehrten Eichenzweige vor 1000 Zuschauern. Vom Hinterthurgau traten 7 Buben in den Sägemehlring und schwangen um Spitzenplätze. Leider reichte es nur für 3 Auszeichnungen. In der Kategorie 2007-2008 trat Yanick Siegenthaler, Bettwiesen mit 5 gewonnenen Gängen, in den Schlussgang gegen Diego Heimann, Rifferswil. In der letzten Minute

Weiterlesen

UTG

ab/ Insgesamt 326 Teilnehmer präsentierten am Zürcher Kantonalen Nachwuchsschwingertag vom 26.5.19 in Obfelden bei freundlichem Wetter ihr Können. Die Thurgauer Jungschwinger konnten dabei mit 3 Kategoriensiegen durch Lorin Rhyner, Yanick Siegenthaler und Gian Lengacher eine überzeugende Darbietung abliefern. Insgesamt fanden 21 Zweige den Weg in den Thurgau, wovon die Ottenberger mit 8 Exemplaren den grössten Anteil hatten. Jahrgang 2009-2011 Lorin Rhyner heisst nach 6 Siegen der verdiente Sieger in der jüngsten Altersklasse. Der Wittenwiler Jungschwinger

Weiterlesen

HTG

Bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen zeigten sieben Jungs vom Schwingclub Hinterthurgau den 900 Zuschauern ihr Können im Kurzholz am Rheintal-Oberländischen Buebeschwinget in Trübbach. In der Kategorie A, Jg.2004/2005 verpasste Kilian Kolb, Affeltrangen die Auszeichnung, mit vier gestellten und zwei gewonnenen Gängen rangierte er sich auf 13a. Jedoch kann er auf ein starkes Notenblatt zurückblicken. Ebenfalls ohne Auszeichnung blieb Andrin Habegger, Tägerschen. Habegger startete gut mit zwei gewonnenen Gängen musste aber leider nach dem verlorenen

Weiterlesen

UTG

ab/ Insgesamt 5 Unterthurgauer Schwinger waren bei kühlen Temperaturen am Zürcher Kantonalen Schwingfest vom 12.5.19 in Fehraltorf im Einsatz. Beim Sieg des Winterthurers Samir Leuppi konnte sich Tobias Krähenbühl aus Wetzikon im 3.Schlussrang den ersten Kranz der noch jungen Saison sichern. Krähenbühl startete mit einem Gestellten Gang gegen den Glarner Eidgenossen Roger Rychen verhalten in den Wettkampf. In der Folge reihte er dann 3 Siege aneinander, bis der Einheimische Leuppi ihm beim Kampf um den

Weiterlesen

TKSV

El/Samir Leuppi, Winterthur gewinnt das ZH Kant. Schwingfest in Fehraltorf. Im Schlussgang bezwingt er Christian Lanter nach 1:14 Minuten in der Schere. Die 159 Schwinger zeigten wiederum ausgezeichnete Schwingerarbeit für die 4800 Zuschauer. Die eher kalten Temperaturen haben dem Fest auf der Schulanlage Heiget in Fehraltorf keinen Abbruch getan. Domenic Schneider, Friltschen stellte im ersten Gang mit Fabian Kindlimann. Beat Wickli und Marcel Arnold bezwingt er mit der höchsten Note. Mit dem Schaffhauser Jeremy Vollenweider

Weiterlesen

TKSV

Zürcher Kantonalschwingfest in Fehraltorf 12.05.2019 Am 12. Mai werden in Fehraltorf 160 Schwinger aus den Kantonen Appenzell, Glarus, St. Gallen, Thurgau, Schaffhausen und Zürich sowie Gästeschwinger vom ISV zum Wettkampf erwartet. Anschwingen ist um 08.30 Uhr. Samuel Giger verzichtet auf einen Start am ZH Kant. in Fehraltorf. Mit dabei sind die Eidgenossen Stefan Burkhalter, Tobias Krähenbühl, Beni Notz und Domenic Schneider. Mario Schneider, zweiter am TG Kant. in Frauenfeld, ist nach seiner längeren Verletzungspause wieder mit dabei.

Weiterlesen

OTG

rot/Beim Thurgauer Kantonalen Schwingertag in Frauenfeld starteten 5 Oberthurgauer Athleten bei garstigem Wetter. Straub Robin begann das Wettkampfgeschehen fokussiert mit zwei Siegen. Im dritten Gang bekam er es mit dem Eidgenossen Zwyssig zu tun, wobei er nach guter Gegenwehr verlor. Bei den darauffolgenden drei Kämpfen nutze er jeweils die Gunst der Stunde und gewann sie alle. Schlussendlich konnte er mit 5 Siegen, wobei er 4 Mal mit seinem berüchtigen Päckli gewann, und einer Niederlage auf

Weiterlesen

HTG

Bei sehr kaltem Frühlingswetter gewinnt Armon Orlik, Maienfeld den Schlussgang gegen den Thurgauer Domenic Schneider, Friltschen nach sieben Minuten mit einem Lätz. Das Teilnehmerfeld mit zwölf Eidgenossen am Start war stark. Es zeigte jedoch noch keinen klaren Favoriten für das Eidgenössische in Zug. Von den fünfzehn Thurgauer Kränzen gingen zwei davon in den Hinterthurgau an Fabian Koller, Busswil und Urs Schäppi, Wiezikon. Koller beginnt am morgen mit einem verlorenen Gang gegen den Kranzer Erich Dörig.

Weiterlesen

HTG

Es will und will einfach nicht besser werden. Das kalte und nasse Wetter am Wiler Buebeschwingen machte den Jungschwingern schon etwas Mühe. Zum Glück war alles bestens organisiert und das Festzelt war beheizt, dass man sich immer wieder aufwärmen konnte. In der ältesten Kategorie holte sich der Hinterthurgauer Nachwuchsschwinger Andrin Habegger, Tägerschen auf Rang neun mit 56 Punkten die Auszeichnung. Er gewann drei Gänge, zwei davon mit der Höchstnote und verlor zwei Gänge. Im letzten

Weiterlesen

TKSV

Sieg für Orlik in der Kälte von Frauenfeld Bei garstigen Wetter bodigt Armon Orlik Domenic Schneider am Thurgauer Kantonalen Schwingertag nach sieben Minuten mit Lätz. Titelverteidiger Samuel Giger fiel bereits nach vier Gängen aus der Entscheidung um den Tagessieg. 3000 Zuschauer fanden trotz eisigen Temperaturen den Weg nach Frauenfeld. Bereits beim Anschwingen taten sich die Favoriten schwer. Samuel Giger (5c) stellt mit dem Nordwestschweizer Gast David Schmid (13l). Daniel Bösch (4b) fand kein Rezept gegen

Weiterlesen

UTG

(UTG/ab) Der Unterthurgauer Schwingerverband konnte sich am Heimkantonalen vom 5.5.2019 in Frauenfeld beim Festsieg des Bündners Armon Orlik über drei einheimische Kranzgewinne und einen Neukranzer freuen. Die Unterthurgauer Schwinger hatten im Vorfeld eine strenge Woche zu bewältigen. Sie waren massgeblich an der Organisation und am Aufbau des Festgeländes beteiligt. Bei kühlen Temperaturen konnte sich David Dumelin mit 5 gewonnenen Gängen auf dem hervorragenden 3. Rang klassieren und einen Lebendpreis sichern. Im letzten Gang hatte dabei

Weiterlesen

HTG

Eine kleine Gruppe von Jungschwingern besuchte das Buebeschwinget Eschenberg. Gino Schürch, Bichelsee holte sich im Jahrgang 08/09 die Auszeichnung im zehnten Rang. Nach einem harzigen Start mit zwei verlorenen Gängen konnte er danach aufdrehen und und gewann drei Gänge und stellte einen. Gian Rieder, Dussnang verpasste leider die Auszeichnung knapp um einen viertel Punkt. Levin Eisenring, Itaslen platzierte sich auf Rang siebzehn und Livio Hossmann, Affeltrangen wurde neunzehnter in dieser Kategorie. Im Jahrgang 06/07 stand

Weiterlesen

TKSV

Spitzenpaarungen Notz Beni, T ***, Bodensee u. Rhein (TG)  - Peng Mike, T ***, Chur (GR) Bösch Daniel, S ***, Wil (SG)  - Orlik Armon, S ***, Unterlandquart (GR) Schmid David, S ***, Fricktal (AG)  - Giger Samuel, S ***, Ottenberg (TG) Burkhalter Stefan, T ***, Ottenberg (TG)  - Zwyssig Raphael, S ***, Gais (AP) Rychen Roger, S ***, Niederurnen u. Umgebung (GL)  - Schneider Domenic, S ***, Ottenberg (TG) Krähenbühl Tobias, T ***, Unterthurgau

Weiterlesen