TKSV

Die Vorbereitungen für das Thurgauer Kantonalschwingfest vom 5. Mai 2019 laufen auf Hochtouren. Das Organisationskomitee um Präsident Walter Lanz ist bestrebt, ein unvergessliches Fest auf die Beine zu stellen. Rund 4000 Zuschauer werden auf dem Festplatz, dem Sportplatz Kleine Allmend in Frauenfeld erwartet. Den Besten der erwarteten 150 Schwinger winkt Siegermuni „Geiges“. Im Beisein von Stefan und Karin Geiges, Geschäftsführer der Geiges AG in Warth welche den Siegerpreis spendet, wurde der Stier feierlich getauft. Züchter

Weiterlesen

TKSV

Nordostschweizerisches Schwingfest 2021 findet in Bichelsee-Balterswil statt El/An der Delegiertenversammlung vom NOSV vom 20. Jan. 2019 in Ennenda ist mit grosser Mehrheit die Vergabe vom Festort 2021 für das NOS Schwingfest an Bichelsee-Balterswil gegangen. Dani Stamm, OK-Präsident stellte die Gemeinde kurz vor und gab seiner Freude Ausdruck über die Wahl. Das OK setzt sich aus dem gleichen zusammen wie am TG Kant. Schwingfest von 2015. Auch hat Dani Stamm schon diverse Vorarbeiten geleistet mit den

Weiterlesen

News

Am 12. Januar 2019 fand in Güttingen das erste Nachwuchs Hallenschwingfest statt. Das Hallenschwingfest wurde vom Thurgauer Kantonalschwingverband und vom Schwingverband Bodensee & Rhein organisiert . In der Kategorie 2010-2011 durfte sich Kevin Sutter (Teufen AR) über den Sieg freuen. Bester Thurgauer war mit drei gewonnen und zwei verlorenen Gängen Silvan Wagner vom Schwingclub Ottenberg. Giulio Russo (Suhr AG) heisst der Gewinner bei der Kategorie 2008-2009. Er traf im Schlussgang auf Luca Streuli aus Untereggen SG.

Weiterlesen

UTG

In den Räumlichkeiten eines lokalen Holzbauunternehmens fand am Samstag 12.1.2019 der Saisonauftakt der Ostschweizer Jungschwinger in Güttingen seinen Rahmen. Der gastgebende Verein Bodensee und Rhein durfte insgesamt 181 Teilnehmer zum 1. Thurgauer Nachwuchs Hallenschwingfest begrüssen, darunter auch Gäste aus dem Kanton Aargau. Der Schwingerverband Unterthurgau war durch 12 Teilnehmer in 3 Alterskategorien vertreten. Währenddessen in der ältesten Kategorie kein Jungschwinger eingeschrieben war, konnten sich im Jahrgang 2006/2007 gleich 5 Schwinger in die Resultatliste eintragen lassen.

Weiterlesen

HTG

Das erste Thurgauer Hallenschwingen für die Nachwuchsschwinger fand in der Halle der Firma Fritschi und Griesemer AG in Güttingen statt. Es war mit 180 Jungschwinger ein gelungener Anlass den man in den nächsten Jahren weiterführen möchte und so den Jungschwingern auch im Winter eine Plattform für Wettkämpfe geben möchte. Bei der jüngsten Kategorie platzierte sich Fabio Haag, Eschlikon auf Rang vierzehn. In der Kategorie Jahrgang 08/09 wurde Gian Rieder, Dussnang achter mit vier gewonnen Gängen

Weiterlesen

HTG

Vor 2200 Zuschauer gewann Armon Orlik, Maienfeld den Schlussgang am Berchtoldschwingen in der Saalsporthalle Zürich gegen den Thurgauer Samuel Giger, Ottenberg. Der Hinterthurgauer Urs Schäppi, Wiezikon verpasste die Auszeichnung um einen viertel Punkt. Nach einem harzigen Start mit zwei verlorenen Gängen, konnte er sich danach drei gewonnene Gänge schreiben lassen. Davon gewann er zwei mit einer platten zehn. Im letzten Gang bekam er es mit dem Eidgenossen Patrik Räbmatter zu tun, dieser war jedoch zu

Weiterlesen

TKSV

El/Armon Orlik (Maienfeld) gewinnt gegen Samuel Giger (Ottoberg) nach 4:49 Minuten mit Kurz. Die 130 angetretenen Schwinger am traditionellen Berchtoldschwinget in der Saalsporthalle, Zürich-Wiedikon vom 2. Jan. 2019 zeigten den 2200 Zuschauern interessante Schwingerarbeit. Samuel Giger, Ottoberg begann den Tag mit einem Sieg gegen Pirmin Reichmuth aus Cham. Mit Tobias Riget, Schänis, stellte Giger. Die Gänge drei und vier gewann er Souverän. Ebenfalls konnte er dem Glarner Roger Rychen, Mollis das Sägemehl vom Rücken abwischen.

Weiterlesen