TKSV

Vier Thurgauer-Eidgenossen treten am OLMA Schwinget an Mit dem 22. OLMA-Schwinget vom Sonntag, 21. Oktober 2018 in St.Gallen endet die diesjährige Freiluftsaison der Schwinger. Das traditionelle, nur alle drei Jahre stattfindende Schwingfest in der OLMA-Arena verspricht nochmals spannende Schwingerkost. Zum Saisonabschluss haben sich 90 Schwinger gemeldet. Neben den Aktivschwingern aus dem Verbandsgebiet des NOS-Verbandes sind als Gäste je drei Schwinger aus den anderen vier Teilverbänden der Schweiz eingeladen. Angeführt wird das Teilnehmerfeld vom stärksten Schwinger

Weiterlesen

BRH

Jerome Christen: Der Schwingerverband Bodensee & Rhein machte eine Schwingerreise nach Österreich ans schöne Örtchen Vandans. Wir trafen uns um 7:30 Uhr bei der Kirche in Langrickenbach und machten uns mit dem Auto auf den Weg nach Vandans. Nach der Ankunft fuhren wir mit der Gondel hoch und liefen zum Kletterpark. Dort zeigten die Kletterbegeisterten, was sie draufhatten, andere machten es sich im Restaurant gemütlich. Die Kletterbegeisterten gingen anschliessend zu der Seilrutsche und rutschten mit

Weiterlesen

TKSV

Weiterlesen

TKSV

Die Tagung beginnt um 19.00 Uhr mit dem Apero. Die Versammlung findet am Freitag, 19. Oktober 2018 um 20.00 Uhr im Rest. Freihof Sulgen statt. Thurgauer Schwingerveteranen

Weiterlesen

HTG

Mit einem Sieg und vier Auszeichnungen schliessen die Hinterthurgauer Nachwuchsschwinger ihre Saison ab. Yanick Siegenthaler gewinnt das Wega Buebeschwinget in Weinfelden gegen Appiwat Grob, Bichwil. In dieser Saison haben diese beiden schon oft zusammengegriffen und immer war das Resultat für den stämmigen Grob ausgefallen. Mit guter Vorbereitung und etwas Taktik wartete Siegenthaler auf ein Angriff seines Gegners und konnte mit einem inneren Hacken seinen Gegner überrumpeln. Die Freude war riesig nach diesem gelungenen Sieg beim

Weiterlesen